wo kann ich die Höhe des Nutzungsausfalls einlesen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt die Tabelle Sander. Die haben die Versicherungen. Wenn Du was geltend machen möchtest, dann setzte einfach einen höheren Betrag an wie z.B. 50 Euro/Tag. Deine Ansprüche werden dann von der gegnerischen Versicherung auf den richtigen Betrag berichtigt. So habe ich es immer gemacht, wenn ich den genauen Betrag nicht wußte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?