Wo kann ich den Basiszinssatz einsehen?

1 Antwort

Muß man Geld daß man als Zeuge vor Gericht bekommen hat, in die Steuererklärung schreiben?

Wenn man vom Gericht Geld ausbezahlt bekommen hat als Zeuge, weil man auch Arbeitsausfall hatte durch die Gerichtstermine, muß man das dann bei der Steuer mit angeben als Einkommen oder so?

...zur Frage

Jahresabrechnung bei Grundsicherung (Wasser,Müll ...)

Mein Stiefvater ist leider kurz vor Weihnachten gestorben.Meine Eltern also meine Mutter und mein Stiefvater waren nicht verheiratet,so das meine Mutter nachdem Tot meines Stiefvaters auf die Grundversicherung angewiesen ist.Meine Mutter lebt nun nur von ihrer kleinen Rente und einer Anpassung.Im Februar bekam meine Mutter die Jahresabrechnung von ihren Vermieter, die sie aber nicht zahlen kann.Wer hilft in diesen Fall und an wem kann man sich wenden.Ich sollte noch erwähnen das meine Mutter seit 11 Jahren ihre Enkeltochter bei sich hat.Die kleine ist 12 Jahre und bekommt von ihren Vater monatlich 350 Euro Unterhalt und 184 Euro Kindergeld, die meiner Mutter auch voll angerechnet werden.Untern Strich bleiben meine Mutter mit allen Abzügen 301 Euro,für Lebensmittel oder auch Kleidung.Wer kann mir da weiterhelfen???

...zur Frage

Das Gericht hat festgelegt, dass für Geringverdiener 30% Nachtzuschlag bezahlt werden muss - gilt das für alle Geringverdiener?

...zur Frage

Mietkaution Zinssatz

Hallo, nach langer Zeit von 8 Jahren sind wir aus unserer Mietwohnung ausgezogen. Immer gutes verhältnis mit Vermieter gehabt. Jetzt kam das böse erwachen! Kaution zurückerhalten allerdings mit 32,91€ zinsen auf 1070€ bei einer laufzeit von 8Jahren. Habe nachgerechnet es wären dann etwa 0,38% zinsen. Das kann doch nicht mit rechten dingen zugehen? Er hat auch unsere alte Küche behalten wollen, sie dann aber doch rausgeschmissen. Er machte den Fliesenspiegel dadurch kaputt, die rechnung von 100€ bekammen natürlich wir.

...zur Frage

Rechtsanwalt stellt beim Gericht Kostenfestsetzungsantrag

Rechtsanwalt stellt beim Gericht Kostenfestsetzungsantrag, dieser wird vom Gericht mit Bescheid abgelehnt. Nun reicht der Rechtsanwalt nach über 1 Jahr die Klage ein um seine Kosten, wie auch immer, zu erhalten. Geht das überhaupt, wenn ein Gericht bereits diese Gebühren als nichtig erklärte?

...zur Frage

Welches Gericht bei Streitereien mit der PKV zuständig?

Hallo, welches Gericht ist zuständig bei Streitereien mit PKV? Hatte da letztens eine eher hitzige Diskussion.. Sozialgericht oder die Zivilgerichte. Und sollten es die Zivilgerichte sein, warum der Unterschied im Vergleich zur GKV?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?