Wo in Hamburg kann man am günstigsten Dollar kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Tageswechselkurse sind überall gleich. Frag aber mal bei deiner Hausbank nach, denn die erheben wahrscheinlich noch am ehesten keine Gebühren, weil du ja deren Kunde bist.

Wenn das Geld aber für eine Reise sollte, empfehle ich dir, das Geld im Ausland einfach abzuheben.

Die Tageswechselkurse sind überall gleich.

Nein, sind sie nicht. Ankaufs- und Verkaufskurse für Fremdwährungen legt jede Bank selbst fest.

Aktuelles Beispiel: Bei der Haspa bekommt man nach heutigem Kurs 1,2360 US-Dollar für 1 Euro, bei der Commerzbank sind es 1,2510 Dollar

0

Es gibt doch im Internet keinen Vergleich von Wechselstuben. Wozu brauchst Du das Geld. Den günstigsten Kurs hast Du eh beim Abheben oder bezahlen. Da steht meist der tagesaktuelle Kurs ohne Aufschläge dahinter. Zumindest bei uns im Urlaub waren wir damit immer billiger als mit wechseln.

Auf jeder Bank! Die Tageswechselkurse sind überall gleich! Kurs kannst Du selbst jeden Tag im Internet aufrufen

Die Tageswechselkurse sind überall gleich!

Nein, sind sie nicht. (Beispiel in meinem anderen Kommentar.)

0

die bank ist klar der beste weg!

die nehmen die geringsten gebühren. im ausland kaufen würd ich nicht machen, da schlagen sie gleich richtig bei den kosten zu.

Welche Dollar? US-Dollar? Hongkong-Dollar? Singapur-Dollar? Simbabwe-Dollar? Liberianische Dollar?

Welches Hamburg? Hamburg, Deutschland? Hamburg, Iowa? Hamburg, Pennsylvania? Hamburg, Arkansas? Hamburg, Minnesota?

Währungen wechselt man idealerweise aus EUR in die Zielwährung im Zielland, nicht in Deutschland.

Wenn Du also in Hamburg, Deutschland, beispielsweise Euro gegen US-Dollar tauschen willst, dann tust Du das nur für eine kleine Summe, vielleicht 50 EUR oder so. Gebührenfrei wird es nirgends gehen, denn immer ist ein Spread dabei - auch wenn es nominell keine Kommissionsgebühr gibt.

bei der Bank, am besten bargeldlos. Ein Wechsel wäre auch möglich über ein Fremdwährungskonto.

Wenn es um Bargeld geht für einen Urlaub, dann würde ich im Zielland - also hier vermutlich den USA - wechseln.

Was möchtest Du wissen?