wo finde ich Kurse zu EUR/USD Cross-Currency Swaps mit verschiedenen Laufzeiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Currency Swap ist nicht etwas, das man für ein paar Euro als Papier kauft, sondern über einen Vertrag über eine Bank vereinbart. Die Beträge dafür liegen deutlich höher als die üblicherweise von Privatanlegern investierten Beträge. Noch ein Beispiel: http://www.raiffeisen.at/eBusiness/rai_template1/360904199136826255-360904987800196223-365063775708731579-NA-7-NA.html

Lies oben auf der Seite: ab 1 Mio EUR :-)

Wenn Du bei Forex-Brokern Geschäfte abwickelst, hast Du implizit mit Swap-Konten zu tun, da die Overnight-Finanzierung von Positionen darüber abgewickelt wird. Swap-Gewinne oder -Verluste werden dann entsprechend verrechnet. Den Link findest Du unten.

Auf manche Formen von Swaps gibt es Zertifikate, die z.B. bei scoach.de zu finden sind. Suche beispielsweise bei wallstreet-online.de mal im Bereich "Zertifikate & Optionsscheine" nach dem Stichwort "Swap". Dort findest Du verbriefte Swaps, die gehandelt werden können. Die Underlyings sind dort referenziert.

gandalf94305 18.09.2011, 17:20

Historische Swap-Rates für Forex-Konten: z.B. hier - http://www.saxobank.com/trading-products/forex/rates-conditions/forex-swap-rates

0
gandalf94305 18.09.2011, 23:07
@fancescaLaBella

Die Swaps dienen bei der Saxobank dazu, die Overnight-Forex-Kosten bzw. -Gewinne zu berechnen. Das war nur ein Beispiel...

Ich glaube aber, ich verstehe nun Dein Problem. Du hast keinen Zugang zu den Reuters-Informationen. Vielleicht kann Dir das ja mal jemand besorgen. Siehe hier: http://www.isda.org/fix/isdafix.html

Die Reuters-Codes von ein paar ICAP-Swaps hast Du ja in Deinem Artikel schon gefunden ;-) In Datastream sind die Daten auch zu finden.

0

Bei der Investition in Cross Currency Swaps wäre ich jedenfalls vorsichtig, da die ein theoretisch unbegrenztes Verlustrisiko beinhalten (Währungsrisiko + Zinsrisiko) und nur mit einem anfänglichen negativen Marktwert angeboten werden. http://bankrecht-rechtsanwalt.com/cross-currency-swap-unicredit-bank-schadensersatz/ . Außerdem ist die Bewertung von Cross Currency Swaps nur mit finanzmathematischen Methoden und Simulationsrechnungen möglich. Einen Reuterszugang hab ich leider auch nicht :-(

Die frage war nach einem Cross-Currency-Swap und nicht nach einem Currency-Swap. Der Unterschied zwischen einem Cross-Currenca-Swap und einem Currency-Swap ist so, wie der Unterschied zwischen einem Elefanten und einem Karpfen. Beides sind Lebewesen, aber beide grundverschieden.

Kurse nach Cross-Currency-Swaps findest Du nirgends!

Cross-Currency-Swaps (CCS) sind Zins-Swaps mit zwei unterschiedlichen Währungen, die nur außerbörslich abgeschlossen werden können. Folglich findest Du nirgends Kurse hierfür.

Die CCS werden individuell gestaltet und es kommt u. a. auf den Abschlußzeitpunkt an, um den Kurs zu ermitteln. Man spricht hier auch nicht vom Kurs, sondern vom Marktwert.

Was hier vorher geschrieben worden ist, ist zwar richtig, bezieht sich aber auf Devisen-Swaps und nicht auf Cross-Currency-Swaps. Oder im Klartext: Du hast nach Elefanten gefragt und man hat Dir Karpfen beschrieben.

Ich hoffe, damit ein wenig geholfen zu haben.

Da der

Was möchtest Du wissen?