Wo finde ich eine gute Zusammenfassung was sich alles als Werbungskosten absetzen lässt?

2 Antworten

Im KONZ großen Steuerberater bekommst du eine gute Zusammenfassung. Auch sehr nützlich beim Berücksichtigen aller Werbungskosten: die WISO Steuersoftware.

Da Du nicht einmal die zugehörige Einkunftsart benennst, erlaube mir die Rückfrage, wieviel Du denn dafür zu bezahlen bereit bist?

Wo finde ich eine gute Vorlage für einen Zwischenmietvertrag?

Ich möchte mein Zimmer gerne für 2 Monate untervermieten und suche eine gute Vorlage für einen Zwischenmietvertrag. Habt ihr einen Tipp für mich wo ich soetwas finden könnte?

...zur Frage

Welche Unfallversicherung fürs Skifahren abschließen?

Für die nächste Skisaison suche ich eine gute Unfallversicherung. Habt ihr einen Tipp für mich?

...zur Frage

Wo bekomme ich eine gute Auslandskrankenversicherung für einen langen Auslandsaufenthalt?

Habt ihr einen Tipp für mich wo ich eine gute Auslandskrankenversicherung für einen längeren Auslandsaufenthalt bekomme (über 2 Monate)?

...zur Frage

Vollvermietetes Renditeobjekt, Maklercourtage von der Steuer abzugsfähig?

Hallo liebe User,

wir haben letztens ein Haus als Renditeobjekt erworben. Hierbei handelt es sich um ein vollvermietetes Wohnhaus (nicht Selbstnutzung). Nun ist die Frage ob sich Maklerkosten bzw. die Provision von der Steuer absetzen lässt (Vermietung und Verpachtung)?

Für Tips und Hinweise bezüglich der Werbungskosten bzw. was und ob auch Maklerkosten abzugsfähig sind- wäre ich euch sehr dankbar.

Beste Grüsse

Steva

...zur Frage

Erhaltungsaufwand / Anschaffungsnaher Aufwand - einige Fragen

Ich habe 2011 eine Immobilie erworben. Diese hat zwei Etagen, wobei das EG von mir bewohnt wird und das OG vermietet ist. Beide Etagen haben jeweils eine separate Etagenheizung.

Die Etagenheizung im selbstgenutzten EG war sehr fehleranfällig und wurde im Jahr 2012 von einem Heizungsbetrieb gegen eine neue Anlage identischer Technik ausgetauscht.

Die Etagenheizung im vermieteten OG war im Jahr 2012 defekt und wurde von einem Heizungsbetrieb repariert.

Meine Fragen:

  1. Sehe ich das richtig, dass ich die kompletten Kosten (inkl. Anfahrt, Arbeitslohn, etc.) für die Reparatur der Anlage im vermieteten OG als Erhaltungsaufwand in den Werbungskosten für Vermietung und Verpachtung absetzen kann? Falls ja, kann ich dann 20 Prozent des Arbeitslohns trotzdem als Handwerkerleistung steuerlich absetzen oder ist nur eines möglich?

  2. Lässt das Einkommensteuerrecht auch in irgendeiner Form die Berücksichtigung des Austauschs der Anlage im selbstgenutzten EG zu? Ganz in Ordnung war die Anlage von Beginn an nicht, da war sie aber noch benutzbar.

Nun noch eine andere Frage zur selben Thematik:

  1. Aufgrund gesetzlicher Bestimmung ließ ich 2012 die oberste Geschossdecke dämmen. Hier handelt es sich also wohl um eine Standardverbesserung. Sehe ich das richtig, dass ich die gesamten Kosten (Material, Lohn, etc.) zu 50 Prozent (weil Immobilie zu 50 Prozent vermietet) der „Absetzung für Abnutzung“-Summe hinzurechnen kann und ab sofort jährlich 2 Prozent der geänderten Summe absetzen darf?

Über „erhellende“ Antworten würde ich mich freuen!

...zur Frage

Kann ich als freiberufliche Studentin einen Verlustvortrag geltend machen?

Hallo,

ich habe im Jahr 2017 ca. 2000€ neben dem Studium als freiberufliche Selbstständige verdient.

Jetzt meine Frage : Muss ich in der Steuererklärung für Selbstständige meine Studienkosten von diesem Jahr als Werbungskosten angeben ( habe vorher ene Ausbildung gemacht) oder kann ich damit warten bis zum ersten Job nach dem Studium und die gesamten Kosten des Studiums dann absetzen? Bzw. Lässt sich ein Verlustvortrag aus einer kleinen Selbstständigkeit später in der Steuererklärung als AN geltend machen? Ich habe ja dieses Jahr keine Steuern gezahlt. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?