Wo bekommt man als Rentner finanzielle Unterstützung in Notsituationen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ob die Rente nicht ausreicht ist natürlich sehr subjektiv, aber es gibt natürlich soziale Möglichkeiten zur Unterstüzung.

Da besteht die Möglichkeit für Wohngeld, oder aber auch wenn bestimmte Vorausetzungen erfüllt sind, der Antrag auf Grundsicherung (früher Sozialhilfe)

Infos dazu gibt es hier:

www.cecu.de/grundsicherung.html

Es besteht ein Grundsicherungsanspruch von 720 Euro und eine Rente die darunter liegt kann bei Bedarf aufgestockt werden.Im Gegensatz zur Sozialhilfe ist die Grundsicherung unabhängig vom Einkommen der Verwandtschaft außer der Verdienst der Kinder liegt über 100 000 Euro. So können Rentner auch weiter unabhängig bleiben ohne fürchten zu müssen dass ihre finanziellen Probleme auf ihre Kinder abgewälzt werden.

Ich habe eine Erwerbsminderungsrente zu 100% bis Renteneintritt. Sie beträgt 598€ für mich und meine Frau. An welches Amt muß ich mich in Hannover wenden um einen Zuschuss zur Grundsicherung zu beantragen?

Wenn die Rente zu wenig ist, kann man doch Wohngeld oder beim Sozialamt Hilfe beantragen, frag doch da auf jeden Fall mal nach.

Sollte die Absicherung sehr niedrig sein gibt es einen Anspruch auf Grundsicherung. Aber das hat gtbasket ja schon geschrieben :-)

Ich beziehe Erwerbminderungsrente in Höhe von 598€ frür mich und meine Frau. Wo kann ich in Hannover den Zuschuss zur Grundsicherung beantragen?

Was möchtest Du wissen?