Witwenrente und eigene Pension, ständige Nachzahlungen

1 Antwort

Normalerweise sollten die Vorauszahlungen solch hohen Steuernachzahlungen vermeiden helfen. Durch die Witwenrente erhöht sich wegen des progressiven Steuertarifes nachträglich auch die Steuerbelastung bei der Pension. Daher ist immer eine Gesamtbetragsrechnung erforderlich.

Vielleicht hilft Dir dieser Abgabenrechner bei der Abschätzung Deiner Steuerbelastung: https://www.abgabenrechner.de/ekst/?

Achte hier mal auf die Linie des Grenzsteuersatzes.

Was möchtest Du wissen?