Witwenrente trotz Scheidung möglich?

3 Antworten

Wieso bekommt sie über ihn eine Rente?

Wenn er Beamter war, bekommt er Pension.

Sie hat bei der Scheidung den Versorgungsausgleich auf ihr Rentenkonto bekommen. Was sie bekommt ist im Zweifel ihre eigene Rente und nichts anderes.

Was sollte sich an Ihrer Rente ändern wenn ein Mann stirbt, der mit ihr nichts mehr zu tun hat?

Frag die Bekannte doch mal, was für eine Rente das denn ist. Das klingt mir nach Altersruhegeld aus einem Versorgungsausgleich und das hat mit Witwengeld nicht das Geringste zu tun.

Hallo,

sie bekommt offenbar eine Rente, die ihr damals aufgrund des Versorgungsausgleichs übertragen wurde.

Die ist vom Ex-Mann jetzt völlig abgekoppelt. Ob er lebt oder nicht, ist egal.

Viel Glück

Barmer

Was möchtest Du wissen?