Witwenrente von Verstorbenen 1. Ehemann

1 Antwort

Laut dieser Seite hier: Nein! Denn dies sind die Bedinungen und wenn du dir den letzten Punkt anschaust, spricht das wohl gegen eine Auszahlung der Witwenrente vom 1. Mann:

Er hat mindestens 5 Jahre in die gesetzliche Rentenkasse eingezahlt Bedingt durch eine Berufskrankheit oder einen Arbeitsunfall weniger als 5 Jahre in die gesetzliche Rentenkasse eingezahlt Vor dem Tod wurde bereits Rente bezogen Außerdem darf der Hinterbliebene nicht erneut geheiratet haben. (http://verwitwet.org/)

Lg

Was möchtest Du wissen?