Witwenrente + normale Rente und Hinzuverdienst

1 Antwort

Hallo Soweit mir bekannt ist, darf sie ab 65 Jahren dazu Verdiennen so viel wiesie will und braucht nichts zurück Zahlen.Nur sie hat dann Soziealabgaben wo von sie nichts hat,ein beispiel ich bin mit 59 in Frührente gegangen, und mußte so auch meine Unfallrente angeben, das bekam ich bei der Altersrente angerechnet ich durfte aber ca.350€ da zu Verdienen was darüber war bekam ich an Rente weniger da nach wurde das auf 400€ erhöht und alles was ich dann mehr Verdiente wurde mir dann abgezogen, so lief das bis 65 und jetzt kann ich da zu verdienen so viel ich will.Ich würde mich bei einer Renten Beratungsstelle oder beim Vdk Erkundigen da mit du 200% sicher sein kannst.

Hallo, ein Altersrentner darf in der Tat so viel dazu verdienen, wie er will. Nur wenn er eine Hinterbliebenrente bezieht, dann wird diese auf den Hinzuverdienst angerechnet. Also aufpassen und alles rechtzeitig angeben. LG Petra

0

Was möchtest Du wissen?