Wirkt sich eine geringfügige versicherungsfreie Beschäftigung auf die Rentenhöhe aus?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versicherungsfrei müßte heißen, das nur Dein Nebenjob-Arbeitgeber die Pauschalbeiträge zur Rentenversicherung gezahlt hat. Wenn im Verlauf 754 DM stehen, entspricht sein Beitrag einem Jahresentgelt von 754 DM, das wären ca. 38 Cent Rentensteigerung.

Ich hatte kurzfristig zwei geringfügige Beschäftigungen, dann Steuerklasse 6, kann ich die Steuern ohne Steuererklärung zurückerstattet bekommen?

Hallo, ich bin Studentin und gehe einer geringfügigen Beschäftigung an der Uni nach. Nun kam noch ein Pflichtpraktikum hinzu, für welches ich insgesamt 300 € erhielt. Daraufhin kam ich in die Steuerklasse 6 und mir wurden Lohnsteuern abgezogen.

Kann ich diese gezahlten Steuern zurückerhalten ohne am Ende des Jahres eine Lohnsteuererklärung zu machen? Mit meinem Job und den 300 € komme ich auf das ganze Jahr gerechnet lediglich auf 403 € monatlich, sprich unter die gesetzliche 450 €-Grenze für Mini-Jobs.

Mein Arbeitgeber an der Uni, das LBV, teilte mir mit, dass der zweite Arbeitgeber sein Hauptarbeitsverhältnis rückwirkend abmelden muss, damit denen meine zutreffenden Steuermerkmale auch für die Vergangenheit zur Verfügung stehen und ich die Steuern zurückerhalte. Mein Arbeitgeber vom Praktikum meinte jedoch, rückwirkend können sie es nicht abmelden, da ihnen damals das zweite Arbeitsverhältnis nicht bekannt war.

Was bedeutet dies nun für mich?

Danke schon einmal für die Antworten!

...zur Frage

Beschäftigung

Hallo, bin Beamtin und habe zusätzlich eine Nebentätigkeit und gebe ein 4 Stunden in der Woche zusätzlich Englischstunden. Es wurde eine Entlohnung pro Stunde vereinbart, die aber auf 450,00 Basis im Rahmen eines Minijobs entlohnt wird. Übe ich eine geringfügige Beschäftigung aus oder eine geringfügigen selbständige Tätigkeit aus? Plötzlich mitten im Jahr will die Schulleitung den Stundenlohn um fast ein Drittel kürzen. Kann sie das, wenn dieser Stundenlohn für die Englischstunden bis zum Jahresende mündlich vereinbart wurde? Besteht da nicht ein Kündigungsschutz? Habe dort das ganze letzte Schuljahr bereits gearbeitet. Außerdem bin ich schwanger. Gilt da nicht besonderes Recht? Wenn ich mit der Kürzung nicht einverstanden wäre, müsste man mich nicht zu dem vereinbarten Stundenlohn weiterbeschäftigen und hätte ich nicht nach der Entbindung 4 Monate weiteren Kündigungsschutz? Das Problem ist, dass ich nur einen mündlichen Arbeitsvertrag habe, aber dafür eine Zeugin bzw. mehrere Zeugen habe. Bei ihr will man genauso verfahren.

Würde mich über Antworten freuen.

...zur Frage

Kurzfristige Beschäftigung 1-Jahres-Frist

Hallo, ich habe 1 Hauptjob und 1 geringfügige Beschäftigung u. bin in einer 3. Firma 3 Abende im Monat tätig, man hat mich dort "kurzfristig" angemeldet zum 01.02.2009, da 50 Tage/Jahr nicht überschritten werden.Niemand hat die 1-Jahresfrist beachtet , es läuft nun schon 15 Monate.Nun kam ein Schreiben der Knappschaft mit 5 Möglichkeiten:

1.Kurzfristigkeit bestand von anfang an nicht, Anmeldung muss rückwirkend geändert werden auf geringf. Beschäftigung.

2.Kurzfristigkeit hat sich im laufe geändert, dann ist rückwirkend zu dem Zeitpunkt auf geringfügig zu ändern, wo es ersichtlich wurde

3.Es wurde vergessen die Abmeldung zu senden, dann sollte man dies noch tun.

4.(... auch was mit Änderung auf geringfügig ...)

5.kurzfristige Beschäftigung bestand nicht durchgehend die ganzen 15 Monate lang, nachträglich die An- und Abmeldungen senden.

Da ich mit 1 Hauptjob nur 1 geringf. Beschäftigung haben darf, kann ich nicht auf Geringfügigkeit ändern lassen. Ganz abmelden für einen längeren Zeitraum geht nicht, ich habe jedes Monat Lohn erhalten. Meine Idee:

  • Anmeldung vom 01.02.09 bis 10.04.09
  • Anmeldung vom 05.05.09 bis 07.07.09
  • Anmeldung vom 03.08.09 bis 09.10.09

Jedes Monat wäre Lohnzahlung gedeckt, die Meldung jedoch immer nur für 2 Monate. Ich arbeite in dieser Firma nur 3 Abende/ Monat (zw. 5. u.10. f. Buchhaltung) Ist dies möglich? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?