Wirkt sich ein geldwerter Vorteil auf die spätere Rentenhöhe aus?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für die Rente ist doch nur maßgeblich, was letztendlich in die Rentenkasse eingezahlt wurde. Liegt Dein Einkommen über der Beitragsbemessungsgrenze, dann haben diese Zuwendungen keinen Einfluß. Liegt es darunter, dann ist zu prüfen ob diese Zuwendungen steuer-und sozialabgabenfei sind - oder auch nur teilweise. Alles was sozialabgabenpflichtig ist findet sich später auf Deinem Rentenkonto wieder.

Welche Art von geldwertem Vorteil ist gemeint?

Dieser Begriff wird sowohl für die Versteuerung eines Firmen-PKW, als auch für 40- Euro-Tankgutscheine verwendet. Ersteres ist steuer- und sozialversicherungspflichtig und wirkt sich durch Zahlung von Rentenversicherungsbeiträgen später aus, letzteres ist steuer- und sozialversicherungsfrei und tut das nicht.

Dieses Prinzip ist also auch auf den in der Frage angesprochenen, unbekannten geldwerten Vorteil anzuwenden.

wie soll das funktionieren???

Was möchtest Du wissen?