Wirkt sich die Steuerklasse auf die Rente aus?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie verdient Brutto ca. 1500 € mehr als ich - deswegen wird sie dann Steuerklasse 3 und ich Steuerklasse 5 nehmen.

Warum nicht beide in die IV mit Faktor, dann spart ihr euch die Nachzahlungen bei der Einkommensteuererklärung.

oder hat es auf die Rente keine Bedeutung?

Steuerklassen haben keinen Einfluss auf Renten und auch nicht auf die zu zahlende Einkommensteuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es spielt keinerlei Rolle für Dich (Euch), weder für die Rente noch für die Steuer.

Lohnsteuerklassen dienen lediglich der Berechnung für die Steuervorauszahlung welche Euch vom Bruttolohn abgezogen wird.

Bei der jährlichen Steuererklärung wird dann die zu zahlende Steuer ermittelt, wo es zu einer Nachzahlung kommen könnte.

Sollte das bei der Fall sein, kann es zu vierteljährlichen Vorauszahlungen kommen. Ist aber egal, denn zahlen müsst Ihr die Steuer so und so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Bruttogehalt ist ausschlaggebend für die spätere Rente. Lohnsteuer spielt dabei keine Rolle.

LG Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sualk23
17.06.2014, 16:21

Vielen Dank für die Info.

0

Nein

das wäre ja auch ungerecht.

Dann müssten alle Ehepaare 4/4 wählen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kevin1905
17.06.2014, 16:20

Schön wäre das, würde unser Steuersystem vereinfachen ^^

1
Kommentar von Sualk23
17.06.2014, 16:21

Vielen Dank für die Info.

0

Was möchtest Du wissen?