Wirecard Bank sperrt Account

1 Antwort

Im August vergangenen Jahres wurde meine Prepaid-Mastercard mit Restguthaben über 200€ gesperrt, da meine Mutter sich eine Visa Karte der Firma gekauft hatte, habe ich wieder Druck gemacht was mein Geld angeht.

Da verstehe ich jetzt etliche Sachen nicht: Was hat die Visa-Card mit der wirecard zu tun? Wieso wird so lange mit eine Aktion gewartet? Weshalb ist die wirecard gesperrt worden?

Wessen wirecard ist das denn? Wenn die auf die Mutter läuft, ist doch wohl klar, dass nur die Mutter Erstattungen verlangen kann. Wieso wird Deine Mutter nicht tätig?

Sorry: No input, no output.

  1. Die Visa ist eine handfeste Karte von der Wirecard Bank. Ich sage es nur weil dieser Kauf von ihr mich wieder aufmerksam gemacht hat.
  2. Die Wirecard ist wegen einem "AGB-Verstoß" über den ich auch nicht informiert werde gesperrt.
  3. Es ist meine Wirecard und der Service sagt ich bin nicht fähig das Geld zu empfangen deswegen habe ich kein Recht darauf und die Bank zieht es ein. Meine Mutter wollte es auch schon haben und es wird gesagt die können es nur mir aushändigen und nicht ihr aber ich bin halt zu jung^^
0

Was möchtest Du wissen?