Wird Wohnungsbauprämie nur gewährt, wenn man bestimmten Betrag seilbst einzahlt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, wenn DEine Eltern, Geschwister, der Nachbar, gute Freunde, oder wer auch immer auf Deinen Bausparvertrag einzahlen, bekommst Du die Prämie auch.

Nur muss eben auf Deinen Vertrag gezahlt werden.

nein, das muß nicht sein, man kann auch die VWL vom Chef für die Wohnungsbauprämie berücksichtigen. Das ist also total egal, wer die Zahlung veranlasst.

Du bekommst eine Bausparprämie auf bis zu Einzahlungen in Höhe von 512,- Euro, wenn Dein zu versteuerndes Einkommen 25.600,- nicht überschreitet.

Wer die Einzahlung auf Deinen Bausparvertrag vornimmt, ist nicht relevant.

Was möchtest Du wissen?