Wird während einer Umschuldungsmaßnahme über die 12 Monate hinaus ALG I bezahlt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ein Leistungsempfänger an einer Weiterbildungsmaßnahme teilnimmt, die für seine berufliche Eingliederung wichtig ist, werden die Kosten in der Regel von der Agentur für Arbeit im Rahmen eines Bildungsgutscheins übernommen.

Während dieser Zeit wird auch das Arbeitslosengeld weitergezahlt.

Hab ich noch vergessen: Bei Anspruch auf ALG I bzw, man gerade ALG I und von der Agentur für Arbeit einen Bildungsgutschein bekommt, dann bekommt man:

ALG I für die Dauer der Unschulung plus 1 Monat nach Abschluss der Umschulung.

1

Bei einer Umschulungsmaßnahme kenne ich das, muss aber mindestens 3 Monate vor ablauf beantragt werden. Läuft dann über eine andere Schiene.

Hier schreibt der Frager wegen einer:

"Umschuldungsmaßnahme."

Seine Schuldensituation halte ich für irrelevant beim Bezug von Leistungen.

1
@wfwbinder

ich bin mir fast sicher, dass rosenrot eine

Umschulungsmaßnahme meint, denn sonst ergibt die Frage meiner Meinung nach keinen Sinn.

1
@Primus

Wenn hier nur sinnvolle Fragen gestellt würden, wäre die Anzahl der Fragen schon um einiges geringer. ;-) :-)

1

Deine private Vermögenssituation hat mit der Frage Anspruch auf ALG I, oder kein Anspruch nichts zu tun.

Wenn die Anspruchsfrist abgelaufen ist, folgt ALG II.

Die frage des ALG I Bezuges hätte in das Konzept mit eingehen müssen.

Ist es normal, daß man erst nach Schulbescheinigung Schulbedarf bezahlt kriegt bei ALG2

Bei ALG 2 gibts ja zum Glück 100 Euro Schulstarthilfe- aber angeblich erst nach Vorlage der Schulbestätigung. Geht das nicht auch anders,sonst muß man das ja derweilen auslegen und auf Geldeingang warten,oder? Sind es noch 100 Euro?

...zur Frage

Umschulung: Welche finanzielle Hilfen sind möglich?

Ich bin 29 und allein lebend in einer kleinen 2-Zimmer Wohnung. Derzeit befinde ich mich in einer überbetrieblichen Umschulung die von der Agentur für Arbeit bezahlt wird. Der Anspruch auf ALG I besteht nicht mehr, weil die 12 Monate schon vor einiger Zeit abgelaufen sind. Somit bin ich dort als arbeitsuchender ohne Leistungsbezug gemeldet. Seitdem ich keine Leistung mehr von der Agentur der Arbeit beziehe, haben mich meine Eltern bisher finanziell unterstütz. Diese Unterstützung wird aber in den nächsten Wochen eingestellt und das würde bedeuten, dass meine Umschulung in Gefahr, weil ich kein Geld nebenher verdienen kann.

Meine Frage ist: Welche finanzielle Hilfen gibt es damit ich meine Umschulung nicht abbrechen muss?

...zur Frage

Unterhaltspflicht bei Hartz 4 Bezug?

Die Tochter meines Ehemannes aus erster Ehe ist mittlerweile 21 Jahre alt. Sie hat nach Beendigung Ihrer Schulausbildung jahrelang nichts gemacht, ausser immense Kosten zu verursachen durch Mietschulden und Verwüstung mehrerer Wohnungen, die Sie geminsam mit Ihrem damaligen Lebensgefährten angemietet und bei Nacht und Nebel dann verlassen hat. Wir haben Sie immer finanziell unterstützt, weit über Ihren Unterhaltsanspruch hinaus. Nun war Sie seit Anfang 2016 als Hartz4 Empfängering gemeldet. Auch in dieser Zeit haben wir Unterhalt gezahlt. Im September 2016 hat Sie, nach Jahren völliger Untätigkeit nun eine Ausbildung begonnen. Wielange ist bzw bleibt mein Ehemann, und damit j auch ich, nun unterhaltspflichtig? War es Rechtens, dass wir auch in der Zeit ohne Ausbildung, Studium etc, zur Unterhaltspflicht herangezogen worden sind? Was passiert, wenn Sie auch diese Ausbildung nun wieder abbricht, wie soviele Maßnahmen vorher? Wir haben in den vergangenen Monaten darüber hinaus Führerscheinkosten, die nicht abgesprochen waren, Mahnbeschiede und Haftandrohungen ausgelöst, immer vor dem Hintergrund, dass Sie ja die Tochter ist, und wenn Sie schon keinen Kontakt zu uns haben möchte, wir Ihr doch unsere Hilfe signalisieren wollen. Da es aber in unserer Patchworkfamilie noch 4 weitere Kinder gibt, sind wir langsam am Ende unserer Möglichkeiten und unseres Willens angekommen. Vielen Dank für alle Ratschläge.

...zur Frage

Wieviel Prozent Rabatt ist möglich beim Neuwagenkauf?

Ich hörte neulich von meinem Onkel, dass er 12 % Barzahlungsrabatt erhielt, weil er seinen Neuwagen bar bezahlt hat. Ist das im Neuwagenberich üblich?

...zur Frage

Steuerberater wechseln? Nach 2 Jahren bemerke ich, dass ich eig. 30% weniger UST zahlen müsste

Hallo ihr Lieben, ich ärgere mich momentan sehr über meine gesamten Steuerverhältnisse.

Ein neuer Geschäftspartner hat mich gestern darauf aufmerksam gemacht, dass man Ankäufe von Privat, die man weiterverkauft, unter der Differenzbesteuerung versteuern kann, sodass man nur auf seinen Gewinn die Umsatzsteuer bezahlt.

Seit 2010 bin ich umsatzsteuerpflichtig und sehr viele von den Produkten die ich verkaufe sind von Privatleuten angekauft. Das weiß mein Steuerberater 100%, ich habe ja auch oft darüber mit ihm geredet. Allerdings wurden diese Umsätze bisher einfach immer als nicht vorsteuerabzugsberechtigt gebucht, er hat mich NIE darauf hingewiesen und hätte ich es nicht bemerkt... wer weiß was geschehen wäre.

Außerdem ist das jetzt sicherlich riesiger Heck Meck diese ganzen Sachen umzubuchen! Eine Menge Stress für mich.

Zusätzlich klärt mich mein STB jetzt auf, wenn wir das als Differenzbesteuerung buchen, müssen wir nachweisen für wieviel die jeweiligen Artikel die angekauft wurden verkauft wurden. Wird sicherlich Stress bzw. eine Investition für mich das zu regeln.

Meine Steuersachen sind sowieso im Arsch, ich habe über 10-12 Monate lang für die Privatleute die nicht wussten wie man eine Rechnung ausstellt, selber die Rechnung ausgestellt (halt mit einem Minusbetrag unten). Am Montag sagt mir mein STB das geht nicht. OK, toll, mal sehen wie ich von diesen ganzen Leuten nachträglich eine Rechnung bekommen will.

-.-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?