Wird während BG Rente nichts in die deutsche Rentenversicherung gezahlt?

3 Antworten

Hallo, von der BG wird nichts in die RV eingezahlt.

Welchen Status hattest Du denn in der Zeit bei der Rentenversicherung ? Nicht arbeitslos, nicht erwerbsunfähig ? Auch wenn eine Erwerbsminderungsrente wegen der Verletztenrente nicht gezahlt wurde, hätte sie ggf. dazu geführt, dass Anrechnungszeiten gebildet werden.

Viel Glück

Barmer

36

Hallo, ich habe dazugelernt. Verletztengeld wird wie Krankengeld behandelt, d.h. es wäre eine Beitragszeit. Wenn das nicht passiert ist, musst Du nachforschen.

0

Ich maße mir nicht an, zu den Rentenexperten zu gehören. Aber trotzdem erscheint mir der Gedanke recht abwegig, daß man für eine Rentenzahlung dann auch noch Rentenbeiträge dazu gezahlt bekommen sollte. Wie kommt man auf eine derartige Idee?

Betriebsprüfdienst der Deutschen Rentenversicherung - warum?

ich habe mitbekommen, dass die DRV alle 4 Jahre eine Betriebsprüfung durchführt / durchführen muss.

Wieso ist das denn so, wenn doch der technische Datenabgleich immer besser wird und man daraus erkennen müsste, ob da was schief läuft.

Oder ist es eher so, dass man die Prüfungen durchführt, weil die Zahlen nicht zusammenpassen?

Kennt jemand die Gründe?

...zur Frage

Leben vom eigenem Vermögen - Rente später fast nichts?

Hallo, vor kurzem habe ich mir die Frage gestellt, was eigentlich ist, wenn ich z.B. 20 Jahre arbeiten gehe und mir in dieser Zeit Geld für einen Traum zusammenspare (ein paar Jahre leben in Florida oder vergleichbar) und das dann auch durchziehen würde...Wieviel Rente würde man dann später im Rentenalter bekommen, es wurde ja nichts in die Rentenversicherung eingezahl für ein paar Jahre, d.h. man erhält auch keine Rentenpunkte. .....Es kann ja eigentlich nicht sein, das man dann weniger Rente bekommen würde als z.B. ein Hartz4-Empfänger der für diesen Zeitraum dem Staat "auf der Tasche lag" ....Wie ist da die rechtliche Grundlage?

...zur Frage

Habe früher Schlechtwettergeld bekommen, wird das bei der Rentenberechnung auch berücksichtigt?

Vor Urzeiten habe ich Schlechtwettergeld bekommen, wird das bei der Rentenberechnung mit-berücksichtigt? Denn dann müßte ich noch Nachweise suchen, die Zeit fehlt mir im Rentenkonto.

...zur Frage

Ich habe Arthrose nach einem Arbeitsunfall, der allerdings schon 24 Jahre her ist, wie soll ich nun vorgehen?

Hallo,

ich hatte 1992 einen Arbeitsunfall. Dabei ist das Fersenbein mehrfach gebrochen und das Sprunggelenk verletzt worden. Nun wurde bei mir eine Arthrose in diesem Fuß festgestellt.Mir ist es eigentlich klar, dass das Folgen des Unfalles sind. Nur, sieht die BG das genau so?

Wie schon geschrieben, ist das der Unfall schon 24Jahre her.Damals war ich Student und hatte einen Aushilfsjob mit minimalen Einkommen. Wenn die BG das jetzt anerkennt, dann kann doch dieses Einkommen nicht herangezogen werden, oder? Es müßte doch mein jetziges Einkommen gelten. Meine Meinung.....

Außerdem:Es war ein Autounfall, an dem ich nicht schuld war. Also die BG griff damals auf die gegnerische Versicherung zu.

Meine Fragen:

Wie mach ich der BG das klar, das es sich hier um die Folgen des Unfalls handelt?

Welches Einkommen kommt jetzt zum tragen?

Gibt es sowas wie eine Verjährung bei der BG?

Schon mal Danke und GrußMarcus

...zur Frage

Fehlende Unterlagen zur Rentversicherung

Hallo, ich habe soeben von der deutschen Rentenversicherung ein Schreiben wegen Kontenklärung bekommen. Demnach fehlen mir die Jahre 1970 - 1972, also 2 Jahren, wo ich im Angestelltenverhältnis bei einer Firma nach der Lehre gearbeitet habe. Ich kann leider nach dieser Zeit der DRV keine Nachweise mehr liefern. Ebenso gibt es diese Firma nach 40 Jahren heute nicht mehr. Kann mir hier jemand einen Rat, oder Tip geben. Ich wäre ihm herzlichst zu Dank verbunden.

...zur Frage

Wie wird Elternzeit angerechnet?

Wir haben 2006 Zwillinge bekommen und im Jahr 2008 kam noch unser Sohn zur Welt. Mein Erziehungsurlaub endet zum 31.12.2010. Da ich momentan nicht vorhabe arbeiten zu gehen, würde mich interressieren, wie die drei Kinder bei der Berechnung der Rente angerechnet werden. Bekommt man da für jedes Kind 3 Jahre gutgeschrieben, sprich in meinem Fall 9 Jahre. Würde es somit ausreichen ab 2015 wieder zu arbeiten um eine lückenlose Zeit bei der Rentenberechnung zu haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?