Wird Unterhaltpflicht f. Kind geringer, wenn Kindsmutter Mieteinnahmen hat u. in Scheidung lebt?

3 Antworten

Nein, dies wird nach den Einkünften und dem Selbstbehalt vom Vater berechnet.

Er kann dir damit nicht drohen.

Hat der Vater einen Unterhaltstittel?

Diesen kann man beim Jugendamt erhalten. Am besten da anrufen und erkundigen, die sind sehr nett!

Es kann höchstens sein dass sich der Vater darüber aufregt aufs Jugendamt zu gehen aber dass regelt das Jugendamt mit ihm.

Ausserdem geht dies auch wieder vorbei, den Tittel hat man dann aber für immer in der Schublade wenn irgendetwas sein sollte.

Das Einkommen der Mutter ist nur dann relevant, wenn es sich um ein volljähriges Kind handelt. Dann sind beide Elternteil barunterhaltspflichtig. Aber auch nur, wenn sich das Kind in schulischer oder beruflicher Ausbildung befindet. Bei minderjährigen KIndern ist nur das Einkommen des unterhaltspflichtigen Elternteils für die Unterhaltsermittung heranzuziehen.

Was möchtest Du wissen?