Wird eine Steuerrückzahlung auf das ALG angerechnet?

1 Antwort

Natürlich wird eine Einkommensteuererstattung als Einkommen auf das Arbeitslosengeld II angerechnet.

Frage zum Antrag auf Altersvorsorgezulage

Ich bitte um Denkhilfe bei folgender Formulierung in einem Antrag auf Altersvorsorgezulage (Riesterförderung):

"Ist ein von Ihnen tatsächlich erzieltes Entgelt oder der Zahlbetrag der Entgeltersatzleistung bzw. des ALG II geringer als die der deutschen gesetzlichen Rentenversicherung zugrunde liegenden beitragspflichtigen Einnahmen, sind Angaben zum tatsächlichen Entgelt / Entgeltersatzleistungen bzw. ALG II erforderlich."

Wenn also jmd. ALG II bezieht und dieser Betrag sei geringer als die SV-pflichtigen Bezüge aus Arbeitnehmertätigkeit, muss das ALG II im Antrag auf Altersvorsorgezulage angegeben werden - sofern ich das bis hier richtig verstanden hab. ;)
Welche Auswirkungen hat das ALG II auf die Zulage - wird die dann höher ausfallen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?