Wird eine eheähnliche Gemeinschaft bei der Lohnpfändung anerkannt?

1 Antwort

Es sind keine Personen die einen Unterhaltsanspruch haben. Du bist Single.

Steuerentlastung / Unterhalt bei eheähnlicher Gemeinschaft nach Unterbrechung

Hallo,

meine Freundin und Ich leben seit 01/2007 zusammen in einer Wohnung. Sie bekommt deshalb seit Anfang 2008 kein ALG mehr, da mein Einkommen (ehe-ähnliche Gemeinschaft) angerechnet wird. Somit könnte ich - nach meinem Wissensstand - ab 2008 die Unterhaltskosten ( 7680,-€ ) als Sonderausgaben steuersenkend bei der Einkommensteuer angeben. Leider hatten wir uns 2008 für 6 Monate (03-09) getrennt. In dieser Zeit hat sich dann ALG bekommen. Wir sind nach dieser "Pause" zusammen in eine neue Wohnung gezogen und haben kein ALG mehr beantragt (da wir ja schon wussten, dass wir nichts bekommen werden).

Ich wollte jetzt wissen, ob wir wirklich auch nach dieser sechsmonatigen Pause als "ehe-ähnliche Gemeinschaft" galten und somit kein ALG bekommen hätten?

Wenn dies der Fall wäre, so könnte ich doch für die zusammengelebten 6 Monate die Unterhaltskosten absetzen. Für evtl. Gesetzestexte und/oder Links für das Finanzamt wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

Geschieden-Schulauswahl der gemeinsamen Tochter

Hallo zusammen,

lebe getrennt,Scheidung nächstes Jahr.

unsere Tochter ist jetzt 4,5 Jahre.Ihr Vater kommt jetzt schon mit der Schulfrage.

Unsere Tochter lebt bei mir.In wie weit ist das bestimmungsrecht von beiden Seiten in welche Schule das Kind kommt? Er möchte das die kleine in eine schule an einem ganz anderen Ort geht .

...zur Frage

Länge Privatinsolvenz?

Hallo.Ich bin seit 2012 in der Privatinsolvenz. Jetzt kam ein Schreiben zwecks Restschuldbefreiungsverfahren. Kann es sein das ich dieses Jahr noch mit der Insolvenz fertig bin🤔 ?

...zur Frage

Unterhalt in nichtehelicher Lebensgemeinschaft / Einstehensgemeinschaft mit Ausländer

Ich wohne seit 2,5 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Wir bilden also eine nichteheliche Lebensgemeinschaft / eheähnliche Gemeinschaft / Bedarfsgemeinschaft.

Leider verdient sie kaum etwas (Studentin), weswegen ich die Miete z.B. oft alleine und auch viele Einkäufe komplett bezahle.

Da sie aus dem Nicht-EU-Ausland kommt, hat sie auch in Dt. keinen Anspruch auf staatl. Sozialleistungen wie Wohngeld.

Kann ich Kosten als Unterhaltszahlungen oder Außergewöhnl. Belastungen von der Einkommens-Steuer absetzen?

Diese Info habe ich schon gelesen, finde aber nicht genau diesen speziellen Fall dort beschrieben:

http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Downloads/BMF_Schreiben/Steuerarten/Einkommensteuer/002_a.html

...zur Frage

Alleiniges Sorgerecht, Kind 13 JAhre- muss ich das Erbe des verstorbenen Schwiegervaters ausschlagen?

Guten Morgen, ich habe das alleinige Sorgerecht (Kind 13 Jahre) und lebe mit dem Kindesvater, der die Vaterschaft anerkannt hat in häuslicher Gemeinschaft. Der Vater meines Lebensgefährten ist verstorben, nun muss mein Lebensgefährte die Erbschaft ausschlagen, da sich Schulden in Millionenhöhe angehäuft haben. Meine Frage: muss ich für das Kind auch das Erbe ausschlagen? Obwohl ich das alleinige Sorgerecht habe?

...zur Frage

Ist es möglich, wenn man sich seit dreieinhalb Jahren in Privatinsolvenz befindet, ein Auto zu besit

Um die Mobilität Ihrer Tochter wieder herzustellen, möchte meine Schwiegermutter Ihr ein Auto schenken (Wert:ca.6000.-€). Ihre Tochter befindet sich seit dreieinhalb Jahren in Privatinsolvenz, kann sie das Geschenk annehmen und das Auto auf Ihren Namen anmelden, ohne Unannehmlichkeiten zu bekommen? Das Geld würde vom Konto der Mutter überwiesen. Ich währe dankbar, wenn ich schnell etwas von Euch hören würde :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?