Wird ein Minijob für die Rente angerechnet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja eine Minijob wird schon für die Rente angerechnet, wie meistermerlin sagt, für die Wartezeit 3 Monate pro Monat. Aber auch für die Rentenhöhe spielt der Minijob eine Rolle, denn der Arbeitgeber zahlt ja für den Minijob pauschale Rentenbeiträge. Allerdings würden alle Monate angerechnet, wenn der Minijobber die Aufstockungsbeiträge zahlt und der Minijobber bekäme auch ein bißchen mehr Rente.

Ja! Minijobs werden seit 2002 mit 3 Monaten pro Jahr für die Rente angerechnet.

Was möchtest Du wissen?