Wird dieser ETF jemals wieder steigen?

1 Antwort

Rohstoffinvestments sind kein buy-and-hold Instrument, sondern man muß sehr genau die Zyklen beobachten und entsprechend ein- bzw. aus- oder umsteigen. Rohstoffe alleine werfen keine Rendite ab. Gewinne kann man also nur erzielen, wenn man in ungünstigen Marktphasen kauft und in euphorischen mit guter Nachfrage verkauft. Die verschiedenen Rohstoffe verhalten sich je nach Konjunktur-, Wetter- oder sonstigen Situationen unterschiedlich. Weiterhin steckt in vielen Rohstoffinvestments auch der EURUSD als Wechselkurs, was bei einem schwächer werdenden EUR natürlich noch mehr beiträgt, daß der Kurs eines Rohstoffindex fällt. Da hilft auch OY nichts mehr.

Daher ist das wieder mal ein Episode aus der langen Story "Hätte schon längst wieder verkauft werden müssen."

Sicher werden irgendwann die Rohstoffpreise steigen, aber ist Dir klar, warum das wann passieren wird? Für welche Rohstoffe? Steigt dann auch der DBLCI OY auf den Einstandswert Deiner Position?

Im DBLCI OY stecken ca. 30% Energie, 30% Agrar, 20% Edelmetalle und 20% Industriemetalle. Vergleiche den ETF mal mit einem GSCI, CRB und RICI, sowie deren Zusammensetzung. Du wirst sehen, daß Rohstoffindices keine leichte Sache sind.

Du solltest nicht auf einen breiten Index setzen, wenn die Preise nach unten zeigen. Es wäre sinnvoller, auf die Rohstoffbereiche separat mit unterschiedlicher und variabler Gewichtung zu setzen.

Kann mir jemand einen guten Hartz IV Rechner empfehlen?

Ist es bei Hartz IV Rechnern egal, welchen man benutzt oder gibt es einen besonders guten, den ihr mir empfehlen könnt? Vielen Dank!

...zur Frage

ETF - steuereinfach trotz Teilthesaurierung?

Hi

ist der iShares EURO STOXX Select Dividend 30 UCITS ETF (DE) (ISIN:DE0002635281) steuereinfach, obwohl er eine Teilthesaurierung angibt?

https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/wexsservlet?session.sessionid=671dd93fc2b7b4211b1e236dcd8b9b14&page.navid=detailsearchlisttodetailsearchdetail&fts_search_list.selected=92de25ce14e7066a&fts_search_list.destHistoryId=72844

LG

...zur Frage

Wann sind Haltefristen von Aktien eine gesetzlich festgelegte Frist und wann eine Empfehlung?

Wann sind Haltefristen von Aktien eine gesetzlich festgelegte Frist und wann sind sie nur eine Empfehlung des Börsendienstes?

...zur Frage

Wie funktionieren Anleihen-ETFS?

Ich weiß wie eine Anleihe funktioniert und auch was ein ETF ist. Ich habe auch schon viel dazu gegoogled und gelesen aber ich bin mir einfach noch nicht 100%ig sicher.

Wenn die Zinsen steigen, fallen ja die Anleihenkurse. Ich habe auch verstanden wieso. Wenn ich jetzt ein Anleihen ETF kaufe, kann dieser doch eigentlich nur fallen, da die Zinsen ja gerade auf 0% runtergesetzt wurden? Wie soll das dann auf lange Sicht sicher sein?

Bei einem ETF ist es ja so, dass man kleine Teile von vielen verschiedenen Aktien kauft. In meinem Fall würde man also mit 1 ETF Teile von viele verschiedenen Anleihen kaufen, ist das richtig? Bekomme ich dann also auch von jeder Anleihe Zinsen? Oder wie läuft das bei einem Anleihen ETF?

...zur Frage

Frage zum außerbörslichen Handel

Hallo,

kann man jetzt am Wochenende z.B. bei Tradegate außerbörslich handeln? Der Dax ist ja jetzt stark gefallen, der Citi-Indikator ist jetzt aber mit 0,45% im Plus. Man kann also davon ausgehen, dass der DAX am Montag erstmal wieder im Plus eröffnet.

Kann ich jetzt am WE dann nicht außerbörslich noch zu einem niedrigen Kurs kaufen, z.B. einen Dax Future oder DAX ETF mit 2-fachen Hebel nach oben und am Montag dann die Gewinne mitnehmen?

Anlagesumme kann man ja etwas höher wählen, damit sich das lohnt. Ca. 30.000 EUR.

Mich interessiert aber erstmal nur der außerbörsliche Handel.

Schönes Wochenende.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?