Wird die Unfallteilrente von der großen Witwenrente abgezogen?

1 Antwort

Ja, das scheint so zu stimmen, die Unfallteilrente wird angerechnet!

Quelle: http://www.witwerrente.com/?gclid=CM2P1dCH7LwCFZShtAodryoA1Q Das Einkommen wird, sofern Freibeträge überschritten werden, angerechnet. Die Witwerrente wird gekürzt oder gegebenenfalls gar nicht ausgezahlt. Der Freibetrag liegt bei 741,05 Euro monatlich in den alten Bundesländern und 657,89 Euro in den neuen Bundesländern. Dieser erhöht sich für jedes waisenrentenberechtigtes Kind um 157,19 Euro beziehungsweise 139,55 Euro. Als Einkommen gilt das Erwerbseinkommen, das Erwerbsersatzeinkommen wie Krankengeld oder private Versorgungsrenten und Einkommen aus Vermögen. Nicht angerechnet wird hingegen unter anderem Hinterbliebenenrente, Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe und Leistungen zur Grundsicherung. Wenn das Einkommen den Freibetrag überschreitet, werden vom verbleibenden Nettoeinkommen 40 Prozent angerechnet.

Steht meiner Mutter Grundsicherung oder Wohngeld zu ?

Meine Mutter erhält 490 Euro Witwenrente und 70 Euro eigene Rente. Sie wohnt zusammen mit meinem Bruder in einer 80qm Wohnung im Saarland. Kaltmiete 390 Euro, NK 120 Euro (Strom & Gas) ca. 40 Euro restliche NK Mein Bruder verdient 1100 Euro Netto, hat jedoch selbst durch Kredite u.a. Ausgaben keine Reserven um unsere Mutter finanziell zu unterstützen. Der Antrag auf Grundsicherung wurde im November 2009 gestellt. Bis heute steht noch eine Entscheidung aus. Kurz vor Ostern wurde uns dann mündlich auf meine wiederholte Nachfrage mitgeteilt, dass unserer Mutter keine Grundsicherung zustehe, sie höchstens evtl. Anspruch auf Wohngeld hat. Schriftlich liegt noch nichts vor.

Steht ihr wirklich keine Grundsicherung zu und wie würde sich das Wohngeld errechnen ?

...zur Frage

Witwenrente der Berufsgenossenschaft

Hallo, mein Ehemann (Heirat 1977) erhielt wegen einer Berufskrankheit eine Rente von der Berufsgenossenschaft. Auch erhielt er ab dem 63. Lebensjahr seine Altersrente. Seine Altersrente wurde wegen des Erhalts der BG-Rente drastisch gekürzt. Nun ist mein Mann leider verstorben. Mir wurde gesagt, dass ich nun Witwenrente von der BG erhalten würde, falls er an dieser Berufskrankheit, bzw. den Folgen verstorben ist. Dies ist nach Rücksprache mit dem behandeltem Arzt der Fall. Auch wurde mir gesagt, dass ich Witwenrentenanspruch aus der gesetzlichen Rente haben würde, die aber erheblich gekürzt werden wird. Mir ist es unklar was erheblich gekürzt bedeutet, keiner (nicht bei der BG und auch nicht bei der Rentenstelle)konnte mir das sagen. Nun meine Frage: Wird der Betrag der Witwenrente vom vollen Betrag der gesetzlichen Altersrente berechnet? Wie gesagt, mein Mann erhielt ja eine drastisch gekürzte gesetzliche Altersrente. Wie sind diese Berechnungsgrundlagen? Ich bin 54 Jahre alt und habe kein eigenes Einkommen. Ich habe schreckliche angst, dass ich nun finanziell nicht mehr existieren kann, bzw. dass mir die verschieden Stellen, bzw. Ämter falsche Auskünfte erteilen. Hoffentlich kennt sich jemand bei Ihnen zu diesem Thema aus es würde mir sehr weiterhelfen. LG Mistkaefer

...zur Frage

Muss Ehemann für Privatinsolvenz der Schwiegermutter mithaften?

Guten Tag, meine Mutter (2 Töchter mitte dreissig), hat im Rentenalter durch Immobilienrenovierung 630.000 Schulden. Kreditgeber erwarten ihr Geld, einer davon in Höhe von 200.000 jetzt fällig. Kinder sollen zu Lebzeiten Erbe antreten und die Kredite zu je 315.000 übernnehmen. Eine Tochter verh., 2 Kinder, Teilzeitarbeit, sehr gut verdienender Ehemann. Eine Tochter noch alleinstehend. Töchter haben sehr grossen Respekt vor hoher Summe. Laut Steuerberater kann Immobilie mit Verkehrswert um die 630.000 nicht verkauft werden, da zu hohe Schulden. Kann Privatinsolvenz von Mutter beantragt werden? Rente beträgt ca. 900 Euro. Gibt es eine Grundsicherung? Wenn der Kuckuck kommt, wird ihr alles entzogen (Fernseher, altes Auto etc.?) Oder müssen etwa die Kinder und sogar der Ehemann für sie aufkommen (Jahresverdienst über 100.000)? Sehr verzwickte Lage, eine Tochter möchte in Kürze Eigentum erwerben, geht das überhaupt wenn man 315.000 Schulden hat? Andere Tochter lebt in Ehe und hat ebenso Eigentum (mit überschaubaren Krediten u in 8 Jahren schuldenfrei). VIELEN DANK.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?