Wird die Rente eines Beamten auf seine Pension angerechnet?

2 Antworten

Ja, die Rente wird ganz, oder Teilweise angerechnet. In welcher Höhe, dass hängt von mehreren Indikatoren ab und dazu muss, man a) das Verfahren genau kennen (was bei mir nciht der Fall ist), und b) alle Daten haben.

Soweit ich noch weiß Donna Monika, werden bei Beamten Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung bei ihrer Pension nur angerechnet, wenn sie eine volle Pension haben. Dafür muß man nach neuem Recht 40 Jahre Wartezeiten haben und auch immer Vollzeit gearbeitet haben. Da Du wegen Kindererziehung in Teilzeit gearbeitet hast, auch Lücken im Beamtenlebenslauf w/Kindererziehung hattest und die gesetzliche Rente bei Dir nicht hoch ausfallen dürfte (hast grade mal 5 Jahre beieinander), könnte ich mir gut vorstellen, daß es bei DIR zu keiner Anrechnung kommt. Aber zur Sicherheit würde ich das auf jeden Fall bei Deiner Versorungsstelle schriftlich nachfragen.

Was möchtest Du wissen?