Wird beim Eltern-Pflegegeld das Vermögen des Ehepartners mit herangezogen?

1 Antwort

Nein, nur die Einkünfte Deiner Frau. Wenn die keine eigenen Einkünfte hat, dann nur das, was ihr als Taschengeld zusteht, je nach Lebensstandard der Familie.

Was möchtest Du wissen?