Wir sind eine Familie mit 3Kindern mein Mann verdient 1700 netto ,kriegen noch Kindergeldzuschlag und Wohngeld .Ich habe eine Mini Job 170Euro Basis.?

1 Antwort

Hallo,

betr. KG -Zuschlag für dieses arbeitende Kind:

450,- € mtl Einkommen - so wird dieser Verdienst mit dem KG Zuschlag des Kindes aufgerechnet. Dies hat zur Folge, dass aufgrund der Berechnung hier der Kinderzuschlag wegen der Überzahlung entfällt.

Diese Überzahlung hat aber keinen Einfluss auf den Kinderzuschlag der beiden anderen Kinder, dieser bleibt erhalten.

Betr. Wohngeld zählt das Familieneinkommen nebst Freibeträgen:

https://www.wohngeld.org/einkommen.html

Was möchtest Du wissen?