Will mit ein Freund meine Firma 50% teilen?

3 Antworten

weil wir haben ein Vertrag gemacht aber ogne Notar.

Wenn dieser Vertrag so aussieht wie Dein Fragetext hier, wage ich doch sehr zu bezweifeln , dass der rechtlich Bestand hat. Dann solltest Du Dich jetzt einmal beraten lassen.

deine Vermutung hat voll auf die Zehn getroffen ....

2

Das hängt von den Inhalten des Vertrages ab, den ihr schließt. Mach nicht den Fehler, hier an professioneller Beratung zu sparen.

Ihr seid dann eine GbR. für diese gelten die Regelungen nach BGB oder die des Gesellschaftsvertrages. Was steht denn im Gesellschaftsvertrag? Ist da nix geregelt, lies im BGB nach.

Was sagt denn dein Steuerberater dazu?

also ich habe eine UG und das wird geteilt und wir beide haben danchd die gleichen Rechte

0
@scaix

tja, wenn du das sagst.

der von euch geschlossene Vertrag ist das Papier nicht wert, auf dem er steht.

Grund: Übertragung von Gesellschaftsrechten bei Kapitalgesellschaften sind zwingend beim Notar zu beurkunden.

aber lass mich raten: Steuerberater oder Rechtsanwalt sind gierig, die wollen nur Geld

1
@scaix

Na, super, dass sollte man in der Frage dann auch mal erwähnen, dass es sich um eine UG handelt. Da geht das ohne Notar ja überhaupt nicht. OMG!

0

Was möchtest Du wissen?