Frage von nadino3, 32

Wieviele Jobs nebenbei?

Ich habe einen Hauptjob (SK:1) + einen 400€ Nebenjob (Steuerfrei) Kann ich jetzt theoretisch noch einen dritten Job für 150€ als minijob annehmen oder werden die beiden minijobs dann zusammengezogen und versteuert ?

Antwort
von Gaenseliesel, 20

Hallo,

in diesem Fall darf nicht mehr als ein Minijob versicherungsfrei ausgeübt werden - auch wenn im ersten Minijob die 450-Euro-Grenze noch nicht ausgeschöpft ist. Jeder weitere Minijob ist versicherungspflichtig und muss unter Vorlage einer zweiten Lohnsteuerkarte versteuert werden - dies gilt auch für den Fall, wenn das Einkommen aus den Minijobs zusammenrechnet unter 450 Euro monatlich liegt.

Welcher der Minijobs versicherungspflichtig ist, kann man sich übrigens nicht selbst aussuchen. Bei der Bestimmung des versicherungspflichtigen Minijobs gilt die Regel, dass immer der zuletzt aufgenommene Job unter die Versicherungspflicht fällt.

Antwort
von RHWWW, 5

Hallo,

hier zum Nachlesen:

https://www.minijob-zentrale.de/DE/01_minijobs/02_gewerblich/01_grundlagen/01_45...

Gruß

RHW

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten