Wieviel Steuern als selbstständiger Kleinunternehmer abführen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nur Arbeitnehmer haben Steuerklassen.

Bei allen anderen wird die Steuer über die Jahressteuererklärung ermittelt und anhand der Jahressteuer werden eventuelle Vorauszahlungen ermittelt.

Kleinunternehmer haben keinen anderen Steuersatz als andere Unternehmer, es kommt auf dein Gesamteinkommen an.

Festanstellung mit Gehalt unter 800€ und Minijob bis 400€, vieviel darf ich mir durch Selbstständigk

Liebe Leute! Mein Bruttolohn, monatlich in Festanstellung, beträgt 523,02€, dazu kommt ein Minijob mit monatlich ca. 300€, Steuerklasse 2, Kinderfreibetrag 0,5. Ich zahle die Sozialbeiträge, nicht die Lohnsteuer, da mein Bruttoverdienst unter 800€ liegt. Nun möchte ich mich Selbstständig machen, als Kleinunternehmer/ auf Rechnung im Cateringbereich. Daher meine Frage: wie viel darf ich mir dazu verdienen ohne Steuern abführen zu müssen? Vielen Dank!

...zur Frage

Wieviel Steuern muss man zahlen, wenn man 22.000 Euro/Jahr an Einkünfte hat?

Sonst keine weiteren Einkünfte / Erträge bestehen! Steuerklasse 1. Ledig.

...zur Frage

wieviel steuern muss ich zahlen wenn ich meine geschäftsidee verkauft habe

hallo liebe leser und antworter.....

ich habe eine Frage:

angenommen ich würde meine geschäftsidee verkaufen - wieviel steuern muss ich dann dafür bezahlen?

ich bin nicht selbstständig - ich gehe von einem hohen betrag aus,den ich durch den verkauf erziele

...zur Frage

Fitnesstrainer freiberuflich bis wieviel verdienen?

Hallo, also ich wurde in einem Fitnessstudio angenommen, jedoch war die Voraussetzung, dass ich dort freiberuflich arbeite, daher habe ich mir einen Gewerbeschein geholt und bin nun freiberuflich dort tätig... Wie sieht es nun mit dem Verdienst jährlich aus? Bin ich Kleinunternehmer und kann bis 17,5 Tsd jährlich verdienen oder sieht es da anders aus? Mein Filialleiter sagt, dass er von 17,5 Tsd ausgeht, jedoch teilen sich im Internet die Meinungen, manche sagen das wäre eine Scheinselbstständigkeit... Das stimmt zwar, dass ich dort meine Arbeitszeiten nicht selbst zu entscheiden habe usw. aber als „Kleinunternehmer“ kann ich ja genau so gut auch nebenbei zu Kunden als Personaltrainer nachhause gehn und dort bin ich ja sehr wohl selbstständig oder???

Ich bin über jede Antwort erfreut.

...zur Frage

Wieviel verschieden Auftragsgeber muss ich als Kleinunternehmer haben?

Ich habe in den letzten 6 Monaten als Selbstständiger im Gastrobereich nur einen Auftraggeber gehabt. Kann dies zu Problemen führen?

...zur Frage

Hauptberuflich selbstständig, nebenberuflich angestellt – wie finde ich heraus welche Steuern ich für die Einkünfte aus dem Nebenruf zahle?

Hallo, ich bin hauptberuflich selbstständig und arbeite nebenberuflich 15 Std. pro Woche als Angestellter. Meine Einkünfte aus Nebenberuf und Selbstständigkeit werden in der Einkommenssteuerberechnung des Finanzamtes addiert.

Beispiel:

Einkünfte aus Selbstständigkeit: 60.000,- EUR/Jahr

Einkünfte aus Anstellung: 10.000,- EUR/Jahr

Summe der Einkünfte: 70.000,- EUR/Jahr

-----

Wie wird jetzt die Einkommenssteuer berechnet?

Einkommenssteuer 2018 lt. Einkommenssteuerrechner vom BMF: 20.778,- EUR (zzgl. Solizuschlag)

Davon zieht das Finanzamt dann die auf den Angestelltenlohn gezahlten Lohnsteuern ab.

Meine Frage:

Zahle ich unterm Strich auf Grund der Addition der beiden Einkünfte letztlich mehr Steuern, wenn ja, wie berechne ich diese?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?