Wieviel spart man sich, wenn man Versicherungsbeiträge jährlich bezahlt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Auto- oder auch bei Sachversicherungen wie Hausrat- oder Haftpflichtpolice wird es unter dem Strich meist günstiger, wenn man seinen Beitrag statt monatlich einmal im Jahr bezahlt.

Oft spart man 5% des Jahresbeitrages.

Die Umstellung von monatlicher auf jährliche Zahlung erfolgt problemlos.

Natürlich kann man so ein paar Euro sparen. Ich zahle alles nur jährlich. Sparverträge, Lebensversicherungen und Versicherungsbeiträge. Da kommt schon was zusammen. Einfach eine E-Mail schicken und schon wird umgestellt.

Bei Fahrzeugversicherungen liegen die Aufschläge für monatliche Zahlung bei 5 %, für 3 bis 6 monatlich bei 3 %. Für andere Sachversicherungen weiß ich nicht genau, zahle alles jährlich.

Was möchtest Du wissen?