wieviel rauschen muss ich mir von meiner heizung gefallen lassen?

3 Antworten

also dass sehe ich ein,und wie laut dass geräusch ist-kann ich schlecht nachmachen ich verdeutliche es mal so: ich bin auf keinen fall auf ärger aus mit dem vermieter-hat ja keinen sinn, aber es ist einfach störend man sitzt abends im WZ und schaut einen dvd mit ner freundin (es war winter)und somit die heizung an,der fernseher war auf "normaler lautstärke zum film kucken.Da musste ich nach zehn minuten die heizung abstellen da das geräusch die spannenden szenen einfach nur kaputt gemacht hat. e´s klingt als würde ein uralter lüfter eines rechners hochlaufen-ja mein ventilator ist sogar leiser. Aber schalltechniker-klar sicher nicht schlecht aber wo findet man den und der ist doch sicher nicht kostengünstig?!

Umwälzpumpe-kann es auch sein dass unsere heizung deshalb nicht warm wird?! oder kann dass andere mängel noch mit sich ziehen

Jetzt im Sommer? Meine Heizung steht zur Zeit.

"Rauschen" klingt eher nach Luft im Heizkreissystem. Luft muß abgelassen und Wasser eventuell dann nachgefüllt werden, wenn das rote Druckausgleichssystem im Heizkeller diese Volumenänderung nicht mehr ausgleichen kann.

Das Luftablassen kann/muß jeder Mieter selber machen: googeln oder man kann vielleicht auch nochmal Bekannte fragen. Deshalb würde ich keinen Monteur kommen lassen. Das Nachfüllen kann allerdings nicht jeder (machen).

Bitte nicht Deine eigene Frage beantworten, sondern die Antworten kommentieren!

Was möchtest Du wissen?