Wieviel muss monatlich bei Bundesschatzbriefen eingezahlt werden?

1 Antwort

Mindesanlagebetrag 50,- Euro. bei der ersteinrichtung bei der Bundesfinanzagentur 52,- Euro zur Kontoeröffnung (also inkl. 2,- Euro geb.)

Wieviel Geld müßte meine Mutter einzahlen, um die Kinderrente zu bekommen? Und wann beginnt Rente?

Noch Nachfrage: wieviel Geld müßte meine Mutter in die Rente einzahlen, um ihre Kinderrente zu bekommen? Sie hat 2 Kinder (geboren 1963 und 1964). Und wann würde ihre Rente dann beginnen? Schon zum 1. Juli, wenn die bessere Mütterrente kommt? Sie würde sich freuen, sie hat bisher keine Rente, da sie nie in die Rentenversicherung eingezahlt hat. Danke.

...zur Frage

kann ich meinen monatlichen Beitrag für Lebensversicherung reduzieren lassen?

wieviel muß ich mind. monatlich in meine Lebensversicherung einzahlen, damit sie bestehen bleibt?

...zur Frage

Sichere Sportwetten für Anfänger?

Ich würde gerne meine Sportkenntnisse einsetzen. Gibt es Tutorials für sichere Sportwetten für Anfänger? Ich will nicht 100 Euro einzahlen und nach einer Woche pleite sein, würde gerne Gewinn machen!

...zur Frage

Sind Schatzbriefe eine sichere Geldanlage?

Ich habe etwas Geld gespart, dass ich gerne risikolos fest anlegen möchte. Bin ich da mit dem Kauf von Schatzbriefen auf der sicheren Seite?

...zur Frage

Erbe: Möchte meinem Enkel ein Auto vererben, muß er dafür Erbschaftssteuer zahlen?

Ich befasse mich grade mit meinem Nachlaß, und möchte gerne meinem Enkel ein Auto vererben, wie ist das nun, muß er dafür Erbschaftssteuer zahlen? Das Auto hat einen Wert von ca. 20.000 Euro.

...zur Frage

Lohnt sich das gute alte Sparbuch noch für meinen Enkel?

Ich würde gerne ein Sparbuch für meinen Enkel anlegen und dort regelmäßig Geld einzahlen. Lohnt sich das gute alte Sparbuch eigentlich noch oder ist es besser das Geld anders und evtl auch gewinnbringender anzulegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?