Wieviel Miete zahlt Arge maximal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo habe noch einen Zusatz, wenn auch etwas verspätet.

Selbst wenn die eigene Wohnung größer ist, musst du nicht unbedingt umziehen. Dann bezahlt die ARGE eben nur einen gewissen Teil der Wohnung. Die anderen Kosten musst du allerdings dann alleine tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird eine angemessene wohnung finanziert, wobei hier einem Single maximal 45qm zugestanden werden. Aber auch teure kleinere Wohnungen kann das Amt ablehnen und den Mieter (mit Frist) auffordern eine günstigere Bleibe zu suchen oder sich an den Kosten zu beteidigen.

Da die Mietpreise von Stadt zu Stadt sehr unterschiedlich sind, gibt es keine allgemeinverbindlichen (höchst)sätze für die Miete.

PS: hier ist das etwas ausführlicher beschrieben: http://www.sozialhilfe24.de/hartz-iv-4-alg-ii-2/angemessene-wohnung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?