Wieviel kostet die Stornierung eines Fluges wg. Krankheit?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da solltest Du mal in das Kleingedruckte bei Deiner Flugbuchung schauen; dort ist nämlich aufgeführt, mit welchen Stornokosten Dein gebuchter Flugtarif belastet wird. das kann variieren zwischen 0 € und etwa 100 €. Natürlich kannst Du Dich auch auf das Urteil aus Berlin berufen, aber das wird Dir erst einmal wenig helfen - da wirst Du Dich nämlich auf einen Rechtsstreit einlassen müssen. Bei Linienflügen zum normalen Preis oder in der Bussiness oder First Class wirst Du in der Regel kostenlos umbuchen oder storniern können.

Und falls Du eine Pauschalreise gebucht hast, dann gelten dort die Konditionen der Reiserücktrittversicherung - die ja den Krankheitsfall auch abdeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt darauf an! Wenn du eine Reiserücktrittsversicherung hast, dann wohl nichts oder einen Selbstbehalt.

Wenn du keine Versicherung hast, dann kommt es auf das Ticket an, das du gebucht hast.

  • ein nicht umbuchbares Ticket kannst du nur stornieren und bekommst Steuern/Gebühren zurück
  • wenn du ein umbuchbares hast, dann fällt die in den AGB festgelegte Umbuchungsgebühr an
  • wenn du eine umbuchbares hast einer bestimmten Klasse, so muss bei Umbuchung die Buchungsklasse für den neuen Termin frei sein, sonst kostet es mehr (Upgrade)
  • wenn du Business oder First fliegst, dann wird die Umbuchung kostenlos sein (ggf. fällt eine kleine Gebühr an)
  • etc.

Es gibt hier kein "üblich". Es gibt viel zu viele Buchungsklassen und Tickettypen. Damit musst du bei der Fluggesellschaft nach den Möglichkeiten fragen, die es für dich gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lt einem Urteil vom LG Berlin darf das gar nix kosten- dieser Service muß eigentlich gratis sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?