Wieviel Geld sollte man einplanen für den Fall, daß Eltern ins Pflegeheim kommen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine Frage, die man nicht generell beantworten kann, da zu viele Aspekte eine Rolle spielen. Vermögensverhältnisse der Eltern, Einkommen der Kinder usw.

Lies Dir folgenden Finanztipp durch, der einiges dazu erklärt:

http://www.finanztip.de/elternunterhalt/

Ein Ehepaar darf schon einmal zusammen 3200.-Euro netto haben,plus eigenes Haus,Geld für eigene Vorsorge und eigene Kinder müssen auch versorgt werden. Für Normalverdiener Recht unwahrscheinlich, dass sie etwas zahlen müssen.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Pflegegrad 4,hier müssen wir noch 1700.-Euro für die vollstationäre Pflege der Schwiegermutter dazu zählen.Sie hat 1500.-Rentnerinnen,da geht es noch.Ansonsten lieber nix haben,dann zahlt der Staat!

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?