Wieviel darf dazu verdient werden bei Witwenrente plus Rente?

3 Antworten

Bezüglich der Witwenrente gibt es einen Freibetrag von 845,59 (West) bzw. 810,22 (Ost). Von dem übersteigenden Einkommen (wozu m.E. auch ihre eigene Rente gehört) werden 40 % auf die Witwenrente angerechnet.

Wenn sie also z.B. in Westdeutschland lebt und 500,- Euro eigene Rente erhält, kann sie anrechnungsfrei noch 345,- Euro verdienen. Von dem, was sie darüberhinausgehend verdient, würden ihr 60 % bleiben.

Also mit einem 450,- Euro- Minijob würden ihr 540,- Witwenrente plus 500,- eigene Rente plus 450,- Minijob

minus 40 % von ca. 105,- (450,- minus 345,-) = ca. 40,- bleiben, das macht 1450,- Euro. Hoffe, dass ich richtig gerechnet habe.

https://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/2_Rente_Reha/01_Rente/04_in_der_rente/03_einkommenanrechnung_bei_der_witwenrente/00_einkommensanrechnung_bei_der_witwenrente_node.html

1

Was ist wenn sie dann nicht mehr arbeiten kann? Werden dann die 40% wieder zur Witwenrente addiert?

0
25
@EmoEntchen

Ja natürlich. Abgezogen werden ja nur 40% vom übersteigenden Einkommen. Und ohne Arbeitseinkommen liegt sie unter dem Freibetrag.

2

Hallo !

Ich kann die Angst verstehen. Am besten erkundigt Ihr euch beim zuständigen Rententräger. Dieser kann genau sagen was Sie dazuverdienen darf.

Liebe Grüße

1

Hallo, das haben wir bereits getan aber die können wohl noch keine Auskunft geben weil alles noch nich genau berechnet ist. Ich hab gehofft hier eine ungefähre Antwort zu bekommen um meine Mama vll beruhigen zu können

0
15
@EmoEntchen

Geringfügig darf Sie Arbeiten gehen. Also bis 450,00 Euro. Bei Altersrente ist die Hinzuverdienstgrenze egal. Es geht ja dann vielmehr um die Einbuße der Witwenrente bzw. um Anrechnung.

1
1
@Rechtlich

Und wieviel ist das pauschal? Kann man das irgendwie ausrechnen?

0
15
@EmoEntchen

Ja. Aber erst wenn Sie die Bescheide hat. Also 450,00 euro pro Monat sind okay.

0

EU Rente und Witwenrente

Ich beziehe EU Rente in Höhe von 650 Euro und die Große Witwenrente in Höhe von 580 Euro netto. Ich hab die Möglichkeit eine Halbtagsstelle in einem Pflegeheim zu bekommen. Mir wird ja dann sicher die EU Rente gestrichen. Wie sieht es mit der Witwenrente aus...wieviel darf ich verdienen, netto, damit sie nicht gestrichen bzw. gekürzt wird?

...zur Frage

Große und kleine Witwenrente

Bin 46 Jahre alt ( 4 Kinder ) das jüngste wird im März 2013 volljärig. Wieviel darf ich noch dazuverdienen ohne das mir die Rente gestrichen wird. Ich bekomme BG -Witwenrente und LVA-Witwenrente. Habe vor ins Ausland zu gehen. Bin ich dann noch Krankenversichert ? Kan ich einfach sagen ich hör auf zu arbeiten da ich von meiner Rente im Ausland leben kann hier aber nicht ?

...zur Frage

Große Witwenrente....wieviel darf ich dazu verdienen?

Hallo, ich beziehe seit 2012 eine große Witwenrente. Wieviel darf ich dazu verdienen

(brutto) ohne Kürzung der Witwenrente ? Habe einen Job in Aussicht auf 850 Euro Midijob. Allerdings mit Wochendarbeit. Zählt der Wochenendzuschlag bzw. Feiertagszuschlag dazu oder wird der gesondert abgerechnet...sodass evtl. Steuern anfallen ?

...zur Frage

Witwenrente ist gering darf man beim Amt noch Ansprüche stellen ?

Hallo:) Habe eine Frage bezüglich der Witwenrente. Mein Vater ist mit 56 Jahren (Juni 2010) gestorben und wir haben noch die Erwerbsminderungsrente gestellt und danach die Witwenrente. Das heisst meine Mom bekommt 3 Mon Erwerbsminderung von meinem Dad und ab dann die Witwenrente die sehr gering ausfällt! Es sind knapp 615€ und ein paar zerquetschte! Meine Mutter geht nicht arbeiten bzw war als 325€ Jobberin angestellt bis mein Vater im KH betreuung brauchte. Seitdem war Sie auch nicht mehr arbeiten. Nun stellt sich die Frage wieviel darf sie denn zur Rente verdienen und kann man Gelder beim Amt anfragen bzw. Wohngeld o.s ? Weil mit 600€ und einer Miete von 320€ kann man kaum leben! Zahlt das Sozialamt etwas dazu oder treten die direkt an die Kinder ran? Kenne mich da gar nicht aus und weiß auch nicht wie Ich ihr helfen kann! Weiß irgendwer weiter? Ach ja Wohnhaft in NRW!:) LG Jasmin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?