Wieso verdient ein Arzt an Privatpatienten mehr?

1 Antwort

Weil bei einem Kassenpatienten zwar die Leistungen augeschrieben, aber nicht abgerechnet werden.

Der Arzt bekommt doch nur noch pauschalen, aber nicht seine Arbeit bezahlt.

Bei einem Privatpatienten wird jeder Handschlag den er macht auch nach der entsprechenden Gebührenposition abgerechnet.

Um es drastisch darzustellen, würde bei einem Golf die Inspektion nach der Methode Kasse abgerechnet hieße es:

ein Golf in Behandlung: 50,- Euro inklusive aller nacharbeiten in 3 Monaten.

Bei dem "Privatpatient" Golf:

1 Inspektion Grundpreis 95,- Euro 1 Lampenbirne ausgewechselt 10,- Euro 1 Bremsbelege gewechselt 50,- Euro

etc., etc.

Warum macht ein Kredit mehr Sinn als der Dispositionskredit? Auch bei 2.500 Euro?

Ich brauche nur 2.500 Euro und würde dafür gerne meinen Dispo erhöhen. Allerdings sagte mein Vater mir, ich solle lieber einen Kredit aufnehme. Da seien die Zinsen niedriger. Ich sehe das anders bei dem kleinen Betrag. Ich bekomme ja schließlich auch Gehalt. Was meint ihr?

...zur Frage

P-Konto bei Online-Banken

Bei Nachfrage bei Online-Banken (norisbank, DAB bank), bei denen zunächst ein Guthaben- Konto eingerichtet, das eventuell später in ein P-Konto umgewandelt werden soll, gibt es die Information, dass dann keine EC-Karte und auch keine Online-Überweisungen, nur noch das Lastschriftverfahren ,möglich sind.Also keine Teilhabe am normalen Geschäftsverkehr. Das heißt für mich im Klartext: an solchen Kunden sind wir nicht interessiert! Bei welcher Bank kann der Kunde nach Einrichtung des P-Kontos weiterhin an EC-Automaten abheben und über online-oder Telefonbanking Überweisungen tätigen? Vielen Dank für die Antwort!

...zur Frage

Behandlung beim Arzt ohne Kassenzulassung? Kostenübernahme?

Brauch mal Hilfe! In unserem Ort gibt es einen Arzt, der vor allem auf Knieverletzungen spezialisiert ist. Allerdings nimmt er nur Privatpatienten. Hat jemand Erfahrung, ob gesetzliche Krankenkassen auf Nachfrage einer Behandlung bei solchen Ärzten ggf, zustimmen? Kann man sich z.B.operieren lassen oder muß man dann die Differenz zur Kassenleistung zahlen. Ich habe bei meiner gesetzliche Krankenkasse noch nicht angerufen und mich erkundigt.

...zur Frage

Wenn ich vom Poker lebe, welches Gewerbe melde ich an?

Ich habe mich entschieden meinen "normalen" Job aufzugeben und nur noch vom Poker zu Leben. Die Frage der Steuerpficht ist immer noch unklar und anfechtbar. Trotzdem würde ich ein Gewerbe anmelden um ggf.( falls ich( offiziel) mehr als 24500 € verdiene) Steuern zu bezahlen bzw. eine Steuerklärung zu machen. ich war auch vorher freiberuflich und habe Steuererklärungen gemacht, so dass ich lieber auf der sicheren Seite wäre. Hat jemand eine vernünftige Idee?

...zur Frage

Amazon -20% Rabatt für Buchlieferungen in die Schweiz

Wer als Schweizer Bücher bei Amazon bestellt, bekommt die nicht nur von Deutschland aus kostenlos geliefert, er erhält außerdem noch 20% Rabatt auf den Preis. Kann mir hier mal jemand erklären, wieso? An sich müßten Schweizer Kunden doch auch so in Scharen bei Amazon bestellen, denn die Preise liegen schon ohne Rabatt erheblich unter denen in Deutschland. Soll hier ein neuer Markt erobert werden oder welche Gründe gibt es sonst für diese Großzügigkeit?

...zur Frage

Gesetzlich Versichert - privat behandelt

Können GKV-Versicherte sich privat behandeln lassen und sich die Kosten anteilig erstatten lassen? Oder bleiben sie in vollem Umfang auf den Kosten sitzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?