Wie wird Wohngeld berechnet?

1 Antwort

WEnn man keine Einkünfte hat, bringt einen das Wohngeld sowieso nicht weiter, weil man dann beim Jobcenter, oder beim Grundsicherungsamt landen wird.

Denn Wohngeld deckt ja nur einen Teil der Miete ab udn leben muss man ja auch noch.

Kein Sparbuch und keine Einnahmen aus Kapitalvermögen!Falsche Informationen beim Datenabgleich?

Hallo Finanz-Spezialisten,

wie sieht der Fall aus, wenn jemand wieder Wohngeld beantragt hat und er wegen Ergebnisse aus einer Nachprüfung des Datenabgleichs aufgefordert wird, Zinserträge bzw. Sparbücher, Bausparverträge, Lebensversicherungen von dem Kalenderjahr 2012 nachzuweisen, wenn überhaupt so etwas nicht vorliegt?

2012 gab es auch keine Einnahmen, außer die vom Bafög. Kann es sein, dass beim Datenabgleich das Einkommen vom Bafög als Kapitalvermögen als mögliches Kapitalvermögen erkannt wurde und dass das Wohngeldamt das nicht wissen kann? Aber 2012 wurde überhaupt kein Wohngeld beantragt. Ich verstehe deshalb nicht, weshalb behauptet wird, dass Einkünfte von Kapitalvermögen erzielt wurde.

...zur Frage

Wohngeld: Kindergeld als sonstige Einkünfte?

Hallo! Ich mache derzeit ein duales Studium und bin weder Bafög noch BAB berechtigt, jedoch Wohngeld. Ich beziehe Kindergeld über meine Mutter (nicht direkt über die Familienkasse) und habe nun folgende Frage: Bei dem Bescheid des Wohngeldes wird das Kindergeld als sonstige Einkünfte aufgelistet und somit eingerechnet. Ist dies so konform? Im Internet findet man sehr unterschiedliche Auffassung dieser Thematik, die jedoch auf keiner klaren Aussage basieren. Vielleicht könnt ihr mit dazu helfen?

Gruß marris =)

...zur Frage

Mindert Stipendium Wohngeld?

Ich bin verheiratet und studiere. Mein Mann erhält als Referendar Wohngeld. Nun bekomme ich das Deutschlandstipendium, 300 Euro im Monat. Müssen wir das beim Wohngeld angeben, bzw. mindert sich dadurch das Wohngeld meines Mannes?

...zur Frage

Ich bekomme Altersrente und Grundsicherung bin 70% GdB bekomme ich Wohngeld?

Habe über einen Rechner für WGeld ausrechnen lassen wieviel Wohngeld ich bekommen würde ca.92€ Ist das denn rechtens trotz Grundsicherung. Habe alle Einkünfte angegeben. Vielen Dank für die Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?