Wie wird Ratenzahlung auf Schuld unter Einschluss von Zinsen angerechnet?

2 Antworten

Also wenn ncihts anderes im Vertrag bestimmt ist, geht es standardmäßig so, das man de Zinsen immer am Jahresende zuschlägt.

Zinsstaffelmethode, wie in der Schule so im Bereich 5-6 Schuljehr gelernt.

Also ab Auszahlung bis zur erste Tilgung X Tage mit 7 % von 10.000,-. Dann von der erste Tilgungszahlung bis zur nächsten 7 % von 9.500,- usw. bis zum ersten 31. 12. Dann die Zinsen auf den Darlehnsstand aufschlagen und ebenso weiter.

d.h. die Zinsen werden für jeden Abschnitt, indem sich die restschuld nicht verändert, separat berechnet und dann zusammenaddiert und obendrauf gepackt am jahresende?

0

Nach der gesetzlichen Vorgabe in § 367 BGB. Die Raten werden zunächst auf die Kosten gezahlt, dann auf die Zinsen und zuletzt erst auf die Hauptforderung, in dieser Reihenfolge.

Was möchtest Du wissen?