Wie wird die Lohnsteuer berechnet bei einem Arbeitsvertrag in Großbritanien?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dabei gibt es zwei Problemkreise:

1. Der Arbeitnehmer: Der lebt in Deutschland, hat hier den Wohnsitz und ist hier unbeschränkt Einkommensteuerpflichtig.

2. Der Arbeitgeber: Wenn der in Deutschland eine Niederlassung hat, muss er hier den Lohnsteuerabzug vornehmen und die Beträge abführen. Wenn das nicht der Fall ist, wird er Brutto für Netto zahlen und der Arbeitnehmer zahlt die Steuern selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pancake
04.09.2017, 18:25

Okay. Gibt es hier eine günstige Steuerkonstellation? - oder wegen Doppelbesteuerung oder der gleichen bzw. sind die Besteuerung im UK Raum besser als in DE?

0

Was möchtest Du wissen?