Wie wird die Dienstwagen Nutzung geregelt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wfwbinder hat das schon richtig beschrieben.

Zusätzlich solltest Du aber auch darauf achten - das ist Sache des AG - ob Du mit dem Wagen dann auch privat ins Ausland fahren darfst und ob etwa Deine Frau den Wagen auch fahren darf oder nur Du persönlich.

Ob Du den Wagen privat nutzen darfst, mußt Du mit Deinem AG abmachen.

Wenn Du ihn privat nutzen darfst, mußt Du diesen geldwerten Vorteil, mit 1 % des Neuerts pro Monat versteuern und sozialversichern.

Klingt viel, ist aber viel billiger, als einen vergleichbaren Wagen selbst zu unterhalten

Hallo,

ich habe vor kurzem einen Beitrag über Dienstwagen auf Focus.de gelesen. Suche dort bitte einfach mal nach "Dienstwagen statt Gehalt", denn ich weiß leider nicht ob es OK ist, wenn ich direkt zu Focus.de verlinke. Vielleicht hilft dir das schonmal weiter.

Ob ein Dienstagwagen privat benutzt werden darf, steht eigentlich in der KFZ Nutzungsvereinbarung deines Arbeitgebers. Ich kenne es jedoch so, das man den Wagen auch privat nutzen kann.

Was möchtest Du wissen?