Wie wird der Versorgungsausgleich bei Ehescheidung berechnet?

2 Antworten

9,6037punkte ist der ausgleichswert der mir von der deutschen rentenversicherung berechnet wurde.gehen diese punkte beim versorgungsausgleich alle verloren,oder werden diese mit dem ausgleiswert meiner frau verrechnet?

Es werden die Rentenanwartschaften beider Partner in der Ehezeit berechnet (vom Tag der Heirat bis zum Tag an dem der Scheidungsantrag beim Gericht eingeht), wer dann höhere Rentenanwartschaften in der Ehezeit erworben hat, muß dem anderen Partner von dem "Mehr" die Hälfte abgeben.

Was möchtest Du wissen?