Wie werden Mutterschutzzeiten auf die Rente angerechnet?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mutterschutzzeiten werden wie Zeiten der Krankengeldzahlung mit 80% des Gehalts, aus dem das Mutterschaftsgeld berechnet wird berechnet.

Wichtiger sind die Kindererziehungszeiten, die du für die drei Jahre nach der Geburt erhältst.

In denen werden vom Staat Pflichtbeiträge für Kindererziehung gezahlt, die zur Zeit einem Jahresverdienst von ca 30000 Euro entsprechen.

http://kuerzer.de/GPfFKqshw

Hat es Nachteile, wenn man für kurze Zeit Arbeitslosengeld beantragt?

Wenn nur für kurze Zeit Arbeitslosengeld beantragt wird (z.B. wenn Studium beendet wurde, oder wenn man in wenigen Monaten einen neuen Job beginnt,...), hat dies irgendwelche Auswirkungen auf spätere Zahlungen oder sonstige Auswirkungen die nachteilig sein können? Kann es z.B. nachteilig sein, wenn man später dann wirklich mal Arbeitslosengeld für längere Zeit beantragen muss oder wenn es um die Rentenzahlungen geht?

...zur Frage

Wird einem das Studium bei der Rente angerechnet?

Ich werde voraussichtlich 6 Jahre studieren,. Wird mir diese Zeit später auf meine Rente angerechnet oder bin ich in den Hintern gekniffen, weil ich erst noch studiere, statt direkt zu arbeiten?

...zur Frage

Krankenkasse sagt, Vorversicherungszeit sei nicht erfüllt, das bleibe so für immer, was tun?

Habe nun mit der Krankenkasse gesprochen, der Herr muß die 130 Euro monatlich zahlen, da er nicht die Vorversicherungszeit für diese günstige Rentnerkrankenversicherung erfüllt. Die AOK meinte, das bleibe nun für immer so. Doch der Herr zahlt doch seit Beginn der EU-Rente freiwillige Beiträge in die Krankenversicherung, ändert das wirklich nichts? Er müßte doch nun länger versichert sein? Was kann er tun?

...zur Frage

Beschäftigungsverbot. Wer zahlt?

wegen einer Problemschwangerschaft wird vom Arzt ein Beschäftigungsverbot ausgesprochen (deutlich vor Mutterschutz).

Wer zahlt in so einem Falle?

  • Arbeitgeber?
  • Krankenversicherung?
  • nach einer gewissen Zeit keiner?

Wie ist das geregelt?

...zur Frage

Elternzeit gleich Rentenanrechnungszeit?

wird die Elternzeit mit angerechnet bei der Rente? Oder fällt diese Zeit unter den Teppich?

...zur Frage

Partner geht arbeiten, zahlt ARGE Krankenkasse und Mindestbetrag in Rentenkasse?

Mein Partner geht nun arbeiten und ich falle somit nun aus dem Hartz IV - Regelsatz aus. Wie ist es da mit den Beiträgen in die Krankenkasse und in die Rentenkasse? Muss ich die selbst, auch ohne eigenes Einkommen, tragen oder übernimmt ARGE die Beiträge für Kranken- und Rentenkasse weiter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?