Wie werden Bruchteile von Investmentfonds verkauft?

1 Antwort

Bei Kauf von Investmentdanteilen über die Bank, werden nur ganze Stücke verkauft. Das schränkt ungemein ein, denn es gibt Fonds, die haben einen Ausgabepreis von einigen Tausend EUR. Bei Plattformen und direkt bei der KAG, werden auch Bruchteile verkauft. Die werden bis in die 3. und 4. Kommastelle genau dargestellt. Bei einem Depotübertrag kommt es auf die beiden Übertragungsstellen an, ob Bruchstücke übertragen werden oder nicht. Wenn keine Bruchteile übertragen werden, dann werden die Bruchteile verkauft und der Gegenwert wird auf das Referenzkonto überwiesen. Die meisten Plattformen und KAGs übertragen aber Bruchteile.

Wertpapier ohne Kundenauftrag außerbörslich Bestens verkauft.

Gestern schau ich in mein Depot. Für eine Position (endlos laufendes Indexzertifikat) kommt eine Meldung, daß aktuell kein Gewinn-/Verlust angezeigt werden kann. Heute ist die Position verkauft worden, ohne daß ich einen Auftrag gegeben habe!
Der Handelsplatz war außerbörslich, das Kurslimit Bestens. Der höchste Kurs war laut Chart maximal 143,- Euro/Stück. Der Ausführungskurs war 147,- Euro., Das Geld ist inzwischen auf meinem Anlagekonto eingebucht. Ich habe auch keinerlei schriftliche/mündliche Informationen von meinem Broker erhalten.

Wie kann das sein?
Hattet Ihr auch schon mal so einen Fall?
Theoretisch und praktisch kann ich doch über das Geld auf meinem Anlagekonto verfügen? (umbuchen, Wertpapier kaufen usw.)

...zur Frage

Investentsfonds ohne Ausgabeaufschlag bei der Sparkasse kaufen?

Hey! Ich will in einen Investmentsfonds investieren und bin Kunde bei der Sparkasse. Da kenne ich meinen Ansprechpartner und bin im Grunde auch ganz zufrieden mit dem Service. Aber man sagt immer, dass man Investmentfonds günstiger im Internet kaufen kann.

Ich hab jetzt aber auh gehört, dass jede Bank direkt an der Börse ordern kann und dann der Ausgabeaufschlag wegfällt. Weiß einer, ob die Sparkasse das auf Nachfrage für ihre Kunden macht? Wäre sie damit genauso günstig wie Anbieter im Internet?

...zur Frage

Muss man als Kreditnehmer damit rechnen, dass Bank Forderung verkauft und darf sie das?

Kann es einem als Kreditnehmer passieren, dass die finanzierende Bank die Forderung verkauft und darf sie das überhaupt? Es besteht ja ein Kreditvertrag zwischen Bank und Kunde.

...zur Frage

Wie bekomme ich mein Geld aus einem Privatdarlehen zurück das mit einer Grundschuldeintragung abgesichert ist wenn das Haus verkauft wird?

Habe privat Geld zum Hausbau geliehen. wurde mit 5% Zinsen als Grundschuld eingetragen.

Jetzt wird das Haus aber verkauft.

Wie bekomme ich mein Geld zurück?

...zur Frage

Stimmt es, dass es Aktien gibt, die nicht an der Börse gehandelt werden?

Ich habe gehört, dass Aktien nicht immer nur an der Börse gehandelt werden, sondern dass es auch welche gibt, die außerhalb dieser gehandelt werden. Mich interessiert ob das stimmt und wie das Ganze funktioniert.

...zur Frage

Funktioniert das Konzept von friendsurance?

Hey Leute! Kennt jemand das Konzept von friendsurance bzw. die Seite? Finde die Idee super spannend, weiß aber nicht, wie und ob das in der Praxis funktioniert. Wollte deswegen mal wissen, ob hier schon jemand das Ganze ausprobiert hat, oder nicht. Wenn ja, was für Erfahrungen wurden denn gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?