Wie werde ich Unternehmensanalyst bzw. Finanzanalyst? Wie werde ich Fondsmanager?

3 Antworten

Wie werde ich Unternehmensanalyst bzw. Finanzanalyst? Wie werde ich Fondsmanager?

Dein Studium erfolgreich beenden, bei einer Investmentbank als Trainee, oder Einsteiger anfangen und dann gut arbeiten.

Das Studium ist doch genau die Qualifikation, die du dafür brauchst. Mache am besten hinterher gleich noch den Master.

Schau mal bei wikihow.com. Da gibt es eine detaillierte Anleitung wie man Finanzanalyst wird.

Wie man das wird? Man bewirbt sich bei einer Kapitalverwaltungsgesellschaft (Fondsgesellschaft) und wird eingestellt.

Alles andere ist eine Frage des sich verkaufens und des gut sein.

Was sind Anomalien im Finanzbereich?

Ich bin im Bereich Corporate Finance mit folgenden Behauptungen konfrontiert und hoffe mir kann jemand helfen, meine Fragen zu beantworten (wobei dazu zu sagen ist, dass die Aussagen nicht angezweifelt werden brauchen, da sie richtig sind, ich möchte nur die Begründung wissen): 1. Größeneffekt: Aktien von kleinen börsennotierten Unternehmen übertreffen typischerweise Aktien großer Unternehmen, vor allem im Januar. (Meine Frage dazu: Warum ist das so?)

  1. Januar-Effekt: Renditen im Januar tendieren dazu, abnormal hoch auszufallen. (Meine Frage dazu: Warum ist das so?)

  2. Werteffekt: Niedrige Kurs-Buchwert-Aktien übertreffen typischerweise hohe Kurs-Buchwert-(Wachstums-) Aktien. (Meine Frage dazu: Warum ist das so?)

  3. Momentum: Aktien, die in den vergangenen 12 Monaten hohe Rendite aufweisen konnten, sind oft weiter erfolgreich und übertreffen Aktien, die in der Vergangenheit eine niedrige Rendite aufwiesen. (Meine Frage dazu: Warum ist das so?)

Wenn ihr nicht die Antwort auf alle Fragen habt dann ist das nicht so schlimm. Dann beantwortet bitte das, was ihr wisst. Danke euch.

...zur Frage

Ausbildung oder Studium um in Bank Karriere zu machen?

Was würdet Ihr einem Abiturienten raten, wenn er zu einer Bank will: Sollte er studieren und dann in der Bank einsteigen oder gleich eine Ausbildung machen? Gibt es noch die Karrieren vom Lehrling zum Chef oder sind die Zeiten vorbei?

...zur Frage

Wie werde ich Fondsmanager?

Nächstes Jahr schließe ich mein Abitur ab. Ich träume davon Fondsmanager zu werden. Was ist der am ehesten Erfolg versprechende Weg dahin?

...zur Frage

Wie werden Lebensmittel an der Börse gehandelt?

Ich versuche zu begreifen, wie der Handel mit Lebensmitteln an der Börse funktioniert. Der Handel mit Aktien oder Rohstoffen wie Gold, Silber, etc. ist mir noch (relativ) klar, weil es dort ja zu keinem tatsächlichen Warenaustausch kommen muss, sondern alles auch virtuell geregelt werden kann. Aber mal angenommen Tchibo oder eine andere Rösterei möchte Kaffee kaufen und kauft diesen dann an der Börse zu einem bestimmten Kurs ein. Wie wird der eigentliche Handel dann abgewickelt? Wer liefert den Kaffee dann nach Deutschland? Und woher weiß derjenige, dass er den Kaffe nach bspw. Hamburg liefern soll? Viele Fragen, auf die ich im Internet leider keine befriedigende Antwort finden konnte. Ich würde mich freuen, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte. Vielen Dank!

...zur Frage

Versicherungsagentur Gehalt?

Also zunächst einmal zu mir ich bin 18 Jahre alt und möchte nächstes Jahr eine Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen im Vertrieb machen, mit dem Ziel es hinterher zur einer eigenen Agentur zuschaffen. Zur Wahl stehen die LVM Versicherung und die Westfälische Provinzial. Welchen Betrieb würdet ihr eher empfehlen (für die Ausbildung und für Agenturinhaber/Geschäftsstellenleiter). Wo ,,verdient" man mehr ? Ich weiß das man dort selbstständig ist und das der Verdienst und Umsatz von Agentur zu Agentur komplett unterschiedlich ist, aber eventuell hat jemand Branchenkenntisse. Was ist zukunftsicherer? Etc.

Bitte nur Antworten die wirklich auf die Frage zu treffen.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?