Wie weit dürfen Sträucher und Bäume an Straße ohne Bürgersteig ragen? Schleswig-Holstein?

1 Antwort

Nein sicherlich nicht. Auch hier in nds kann man x Strassen lang fahren, wo das nicht der Fall ist. Wenn dann die Landwirte mit hohen breiten Ladewagen dort lang fahren, liegen anschließend Äste auf der Strasse. LKW fahren dann auch gern in der Mitte und der Gegenverkehr kann sehen wo er hin fährt um nicht gerammt zu werden.

Problematisch könnte es werden, wenn einer der Anwohner eine Lieferung mit LKW erwartet. Der Fahrer wird sich dann weigern, die Strasse zu befahren und umkehren. Es wird dann keine Lieferung z. B. von Heizöl stattfinden. Wenn er aber ausweichen kann, sollte das keine Problem sein.

Die Aktivitäten des Ordnungsamtes gehen das sicherlich auf einen Blockwart zurück. Manche Menschen haben grundsätzlich etwas gegen überstehende Äste und Gewächse. Mein Nachbar ist auch der Meinung ich müsse jedes Ästchen sofort kürzen, wenn es auf sein Grundstück ragt. Er hat auch schon einige Pflanzen identifiziert, die giftig sind (Blauregen) und andere die in England verboten sind (Knöterich). Beim lezten mal habe ich gefragt: "Ist das Satire oder muss ich das beachten?" Die Antwort ist noch offen.

Die Anmerkung Blockwart könnte durchaus stimmen.

0

Die Anmerkung Blockwart könnte durchaus stimmen.

Und bis jetzt konnten auch noch alle LKW ihre Lieferungen zustellen, Möbel ab- und aufladen etc., sogar Sattelschlepper kamen durch.

0

Was möchtest Du wissen?