Wie wahrscheinlich ist eine Steuererstattung bei Steuerklasse 1 wenn ich nicht so viel Geld verdient habe?

2 Antworten

Ja, Du wirst einen Großteil Deiner Steuern zurückbekommen, wenn Du für die beiden Jahre je eine Einkommensteuererklärung abgibst.

Grundsätzlich steigt die Wahrscheinlichkeit einer Erstattung, wenn sich die Höhe des Gehalts im Lauf des Jahres (stark) geändert hat.

Kann ich etwa Steuererstattung zurückfordern?

Du bist in diesem Fall sogar verpflichtet für beide Kalenderjahre eine Einkommensteuererklärung zu machen, und ebenso musst Du die zu erwartende Erstattung dem JC melden .... wobei dann schätze ich der überwiegende Erstattungsbetrag an das JC gehen wird, da Du in diesen Jahren Leistungen bezogen hast und ja auch wenn ich das richtig einordne auch jetzt noch ergänzende Leistungen beziehst.

Was möchtest Du wissen?