Wie viel wird von meinem lohn abgezogen?

1 Antwort

Mit einem Einkommen von 762 Euro kannst Du unabhängig von Leistungen nach SGB II leben ( Einkommen höher als Dein Anteil an den Kosten der Unterkunft + Dein Regelsatz 345 Euro ) - gehörst im Prinzip nicht mehr unbedingt zur BG ....

"Steigst" Du aus der BG aus, kommt zusätzlich der, dann von Dir zu zahlende, Rundfunkbeitrag - ab 1.1. 2021 ... 18,36 Euro monatlich .... auf Dich zu.

Nur mit den sogenannten Freibeträgen ( von Deinem Bruttoeinkommen sind die ersten 100 Euro anrechungsfrei, vom Betrag darüber hinaus weitere 20 % - also insgesamt 270 Euro ) . Somit würde von Deinem Einkommen 492 Euro auf Deinen Bedarf angerechnet werden, welcher dann weniger an Deine Eltern / Mutter ausgezahlt würde.

Somit stehst Du Dich als BG Mitglied besser.

( Ich vermute Du bist Auszubildende/r ) ....oder Du ziehst aus und nimmst Dein Kindergeld zusätzlich mit. Mehr Geld für Dich persönlich würde Dir nicht bleiben.

Was möchtest Du wissen?