Frage von Myrana, 55

Wie viel Rückkaufswert?

Ich habe seit 8 Jahren eine Privatrentenversicherung bei "Presse Versorgung" Ich möchte diese nun kündigen. Ist der Rückkaufswert der gleiche wie der aktuelle Wert der Leistung bei Tod (Stand heute) oder wie kann ich diesen ausrechnen? Aktuelle Leistung bei Tod wäre 3000€

Antwort
von SobeydaWarMal, 27

Du solltest jährlich eine Standmittelung erhalten haben, dort ist der aktuelle Rückkaufswert enthalten. Selbst ausrechen kannst Du den eher nicht, weil Du dazu Werte brauchst, die die Versicherung nicht rausrücken wird. Aber Du kannst dort auch anrufen und nachfragen.

Ich unterstelle, dass die Todesfallleistung die Summe der bisher gezahlten Beiträge ist. Da ist der Rückkaufwert in der Regel auf die Todesfallleistung beschränkt. Das bedeutet, der Rückkaufswert wird nicht über 3.000,- EUR liegen, in den ersten Jahren aber darunter. Wie lange er darunter liegt, hängt insbesondere von den eingerechneten Kosten, der versicherten Todesfallleistung und der Versicherungsdauer ab.

Sollte der Rückkaufswert über 3.000,- liegen, wird aus dem "Zuviel" eine beitragsfreie Rente gebildet, die dann ab dem vereinbarten Rentenbeginn ausgezahlt wird.

Antwort
von LittleArrow, 46

Der Rückkaufwert ist idR niedriger als der Wert der Leistung bei Tod. Häufig wird eine Rückkaufwerttabelle in den Versicherungsbedingungen angegeben.

Mehr zum Thema Rückkaufwert kannst Du hier nachlesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%BCckkaufswert

Antwort
von detlef32, 25

Nein - aber eine kurze Anfrage bei der Gesellschaft gibt Dir eine exakte Auskunft. Selber ausrechnen ist schwierig bis unmöglich.

Antwort
von Apolon, 17

@Myrana,

es hilft dir nichts, wenn du deine Frage in mehreren Foren stellst.

Die Antwort wird immer gleich sein.

Du musst den Versicherer kontaktieren, bei dem der Vertrag abgeschlossen wurde. 

Es könnte sich ja auch um eine Betriebliche Altersversorgung handeln, die man gar nicht zurück kaufen kann. Bedeutet die wird erst bei Ablauf - frühestens zum 60. Lebensjahr ausbezahlt.

Antwort
von Kevin1905, 26

Der RKW wird in der Police ausgewiesen und anhand der Überschüsse jedes Jahr in der Standmitteilung kommuniziert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community