Wie viel muss an den Staat abdrücken wenn ich durch Bitcoin reich werde?

3 Antworten

Das kommt drauf an. Liegt zwischen dem An- und Verkauf von Bitcoin weniger als ein Jahr, ist der Verkauf ein Fall für die Steuererklärung. Hält man Kryptowährungen jedoch länger als ein Jahr in seinem Besitz, ohne damit Handelsvorgänge zu tätigen (zB Verliehen etc.), so fallen auf die damit erzielten Gewinne keine Steuern an. Beim Verkauf innerhalb der 12 Monate, wird Dir der Gewinn mit Deinem persönlichen Steuersatz oder 25% Kapitalertragssteuer belastet.

Es kommt auch nicht drauf an, ob Du Bitcoins für 1,2 Millionen oder 12 Millionen verkaufst, sondern es kommt auf den erzielten Gewinn an, den Du erzielt hast, denn nur der wird steuerlich betrachtet.

Was Du mit dem Verkaufserlös machst, ist dem Finanzamt erstmal ziemlich egal. Wenn Du allerdings alles ausgibst und Du die eventuelle Steuer dann nicht bezahlen kannst, dann steht das Finanzamt schnell auf der Matte und fordert die Steuerschuld ein und das kann dann zusätzlich teuer werden, wenn es zu Versäumniszuschlägen, Verspätungszuschläge etc. geht und was Pfändungen angeht, ist das Finanzamt auch nicht zimperlich und fordert nachdrücklich ein, was dem Staat zusteht.

Woher ich das weiß:Beruf – Studium Betriebswirtschaft / Vermögensverwalter und -Berater

Kommt drauf an, wann Du die 20 bitcoins gekauft hast.

Wenn es vor dem 27. 04. 2020 war (mehr als 1 Jahr her), dann gar nichts.

Bei privatén Veräußerungsgeschäften gilt eine Frist von einem Jahr.

Geduld wird belohnt.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Ich habe seit 3 Jahren immer von meiner GMBH Auszahlungen in Bitcoin gemacht, und immer mehr als 50,000,00 Euro monatlich, und niemals mehr steuer als 25 Euro bezahlt!

Ein bekannter von unserer Firma hatt uns dabei mit einen kleinen trick geholfen durch eine Bank in Israel "Bank Hapoalim" die sehr gut in diesen sachen ist.

vllt. verboten, aber ich schmeiss seine email einfach rein.

leonardraab1@mail.co.uk

Was möchtest Du wissen?